Kann man seine sprungkraft verbessern indem man beinmuskeln trainiert oder wie?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo!

 indem man beinmuskeln trainiert



Genau das ist der Weg. Waden- und Oberschenkelmuskeln. Hilfreich als Training sind kurze Sprints, Schlusssprünge, Kniebeugen mit dem Körpergewicht oder mit leichtem Gewicht ( 5 - 40 Kg, je nach Alter) leicht in die Knie gehen und leicht hochspringen. Trainiert optimal die Sprungkraft! 

Wadenmuskeln trainierst Du, indem Du im Stehen immer wieder auf die Zehen steigst. Oder mit dem Fahrrad , auch Treppensteigen trainiert die Waden.

Abrunden kannst du ein Training durch einige Minuten Seilspringen mit verschiedenen Techniken. Also mit beiden und jeweils mit einem Bein.

Ich wünsche Dir einen schönen Sonntag


Sicher kannst du durch gezielte Übungen UND Muskelaufbau die Sprungkraft verbessern. Sprünge immer wieder wiederholen und üben & dazu Muskel gezielt trainieren ist wohl das effektivste. 

Die Sprungkraft verbessert man ausschließlich durch Sprungübungen und durch Schnellkrafttraining.

akjuaj 30.06.2017, 17:52

und wenn man seine beinmuskeln trainiert bringt es nix?

0
gretchenklein 30.06.2017, 17:53
@akjuaj

Nein. Leute mit dicken Beinmuskeln können noch lange nicht springen. Das bringt absolut rein gar nichts!!!

0

Was möchtest Du wissen?