Kann man seine Periode ohne Hormone früher einsetzen lassen?

1 Antwort

Wenn Du Hormone nimmst, setzt die Blutung später ein, denn sie kommt nur, wenn die Hormonspiegel fallen.

Ausnahme: 3 Tage lang hoch Östrogen (keimfähige Brennesselsamen, morgens und abends 1/2-1 TL voll in weichem Eigelb), dann plötzlich nichts, dann sollte die Blutung in 3 Tagen kommen.

Das nennt sich dann östrogeninduzierte Abbruchblutung. Ob Du so etwas versuchen willst, bleibt Dir selbst überlassen. Man sollte da lieber nichts herumpfuschen, ist meine Meinung.

Was möchtest Du wissen?