Kann man seine "Menschlichkeit" verlieren?

7 Antworten

Meistens verliert man seine Menschlichkeit, wenn einem der Ehrgeiz zerfrisst. Das Streben nach Macht und Geld hat noch niemandem gut getan. Aber auch die Grausamtkeit der Mitmenschen gegenüber Natur und Tieren kann dieses verursachen. Also, immer schön menschlich bleiben.

38

Meistens werden Leute, die zu viel Geld kommen, dann zur unmenschlichen Ärschen. ich habe schon ein paar mal die Wahrheit in dem Satz: Geld verdirbt den Charakter erkennen müssen.

0
5

Wie gerne ich das würde, aber irgendwie distanziere ich mich unbewusst schrecklich schnell von der Menschheit :(

0

Ja, man kann seine "Menschlichkeit" verlieren. Selbstverleugnung heißt das Gegengift. Du musst am Anfang nur den Schmerz der Selbstverleugnung spüren, während Du für andere Menschen da bist, ihnen hilfst, etwas für jemanden tust. Du musst nichts fühlen dabei – das kommt im Laufe der Zeit. Und je mehr Du merkst, wie Du Dich stärker von Dir selbst wegbewegst, desto stärker zieht die Menschlichkeit wieder in Dein Herz.

Ja, das ist möglich.

Mitleid ist nicht angeboren, sondern muss erlernt werden und daher kann man es auch wieder verlernen. Ich persönlich kann dich gut verstehen. Es gibt in meinem Leben nur 1-2 Menschen zu denen ich wirklich positive Emotionen erhalten kann und der Rest der Welt geht mir so sehr am A...llerwertesten vorbei, dass ich mich manchmal wundere ob ich überhaupt zur selben Rasse gehöre ^^

5

Danke :-) Ich kann selbst den Menschen in Kriegsgebieten den es wirklich schlecht geht nicht ein Fünkchen Mitgefühl erbringen, sogerne ich es auch wollte. Ich habe nichtmal ein komisches Gefühl, wenn Menschen umgebracht oder gefoltert werden(ich selbst werde nicht zum Mörder, keine Sorge)aber ich frage mich woran es liegt... :/

0
38
@CuteDemon

Für mich wäre das ein Alarmzeichen, ein Soziopath würde ich nicht werden wollen. Ich würde das allen Ernstes mit einem Psychologen besprechen.

0
34
@CuteDemon

wie gesagt, was man lernt kann man auch wieder verlernen. In diesem Fall das Mitleid.

Wenn du möchtest kannst du versuchen es dir wieder anzutrainieren.

0

Überall Werbung (In steam und browser) Was tun?

Hey Leute,

seit etwas längerer Zeit habe ich fast überall werbung. Es nervt sooo übertrieben. Vermutlich ein Virus oder Malware. Hab also einige Cleaner benutzt (AdwCleaner und Malwarebytes). Das problem bei beiden war das selbe. Der PC musste nach dem Scan neugestartet werden und dann hatte ich immer kein Internet. Was solll ich denn jetzt machen? Würde ungerne meine ganzen Daten verlieren oder irgendwo hinkopieren, wenn das möglich ist.

Wäre schön wenn mir jemand hilft, danke.

...zur Frage

Warum manipulieren Psychologen die Menschen?

Ich finde es irgendwie echt schlimm, dass Menschen zum Psychologen geschickt werde, damit ihnen irgend ein Zeug eingeredet wird und man Ihre ganze Persönlichkeit verändert.

...zur Frage

Problem wegen Religion der Freundin?

Hallo,

ich bin seit einiger Zeit mit einer Afghanischen Hinduistin zusammen. Ich selbst bin türkischer Alevite. Meine Eltern selbst haben gegen diese Beziehung kein Problem, denn bei uns ist die Menschlichkeit von höherer Priorität.

Nun zu meinem Problem: Die Familie meiner Freundin ist sehr gläubig, sie hat mir auch selbst gesagt, dass Sie Ihren Eltern (noch) nicht sagen kann, dass Sie einen Freund hat. Für mich ist das auch kein Thema, aber wenn ich an die Zukunft denke, mach ich mir schon echt Sorgen, dass die Eltern mich nicht akzeptieren. Ich bin eigentlich auch kein "Schlimmer" d.h. immer nett, hilfsbereit und bin auch in der Schule sehr gut. Anscheinend ist das ihren Eltern auch wichtig. Könnte ich ein Paar Ratschläge von euch bekommen, die vielleicht ein ähnliches Problem hatten? Sie ist mir sehr wichtig und ich will sie nicht nach Jahren einer Beziehung durch ihre Eltern verlieren. Sie selbst akzeptiert mich so, wie ich bin.

Für eure Ratschläge bin ich sehr dankbar!

...zur Frage

Stumpfen wir immer mehr ab?

Verlieren wir durch die riesige Flutwelle von schrecklichen Dingen, die die Medien uns tagein tagaus zeigen, immer mehr unser Mitgefühl? Sind wir bald alle gefühlslose Psychopathen? Werden Dinge wie Mord, Vergewaltigung, Elend und Krieg für uns immer weniger bewegend und uninteressanter? Sind wir schon so weit, das wir vollkommen Gefühlstod sind?

Ich bemerke immer öfter, das wenn ich Nachrichten sehe oder Zeitung lese, das ich weiß, das all diese Dinge unmoralisch, Krank, abscheulich und schrecklich sind, aber ich spüre kaum oder fast keine Gefühlsregung. Ich habe in den Nachrichten gesehen, das von einer Frau berichtet wurde, die ihre Kinder umgebracht hatte und ich spürte nichts, sondern wusste nur durch den gesunden Menschenverstand, das das abscheulich war.

Bin ich ein Soziopath? Oder sind wir mitlerweile alle so? Wie kann sich das ändern?

...zur Frage

Dauern streit mit meiner Besten Freundin was tun?

Meine Beste Freundin und ich sind ende diesen Jahres 1 Jahr befreundet.. wir streiten momentan fast jede Woche .. und das immer wegen wirklich Kleinigkeiten und unwichtigen dingen.. bei uns läuft es einfach nicht so wie es sein sollte.. sie sagt mir oft das ich der wichtigste Mensch bin, das sie mich nicht verlieren will (sie ist für mich auch der wichtigste Mensch) usw aber ich bin trotzdem irgendwie eifersüchtig auf andere freunde von ihr.. ich weiß selbst das ich das eigentlich nicht sein sollte. aufjedenfall kann es so nicht weiter gehen ich weiß auch nicht mehr was ich machen soll ich will sie nicht irgendwann wegen solchen unnötigen Kleinigkeiten verlieren. Ich weiß das streit in einer Freundschaft normal ist aber irgendwie weiß ich nicht mehr weiter.. vielleicht kann mir jemand einfach ein paar tipps geben ich bin wirklich ziemlich unglücklich und traurig sie ist mir so wichtig, ich will sie nicht verlieren.. ich kann es mir einfach nicht erklären wieso ich eifersüchtig bin und mich unwichtig fühle.. wir vertragen uns auch immer aber nach einer weile kommen solche Gedanken wieder. falls das wichtig ist: ich vertraue ihr zu 100% ! denke ich so weil sie mir sehr wichtig ist? hab ich angst sie zu verlieren? ich finde irgendwie keine Antwort darauf.. ich hasse es wenn wir uns streiten oder unnötige Diskussionen führen.. vielleicht könnt ihr mir ja helfen, ich wäre sehr dankbar !

...zur Frage

Ist die "professionelle" Zahnreinigung ein willkommenes Zusatzeinkommen der Zahnärzte?

Es fällt mir in letzter Zeit auf, dass die Zahnarztpraxen sehr viel Werbung mit der "professionellen" Zahnreinigung machen. Es ist fast so, dass man das Gefühl hat,in den nächsten 3 Jahren sämtliche Zähne zu verlieren , wenn man diese nicht sofort vornehmen ließe! Was ist nun eigentlich richtig?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?