Kann man seine bestellte Online Bestellung einfach abbrechen?

4 Antworten

Warum hast Du am Telefon nicht gleich einen Rücktritt erfragt / erwirkt?

Grundsätzlich ist ein Kaufvertrag bindend.

Das musst Du in deren AGBs nachlesen, ob ein Lieferverzug einen Kauf-Rücktritt zulässt.

Du wirst aber doch auch ein Rückgaberecht haben (?).

Versuche es noch einmal telefonisch - manche sind da recht kooperativ.

Fragen hilft immer!
Da sie es ja noch nicht verschickt haben, sollte es aber eigentlich passen.

Sicher kannst du da anrufen und das mit denen vereinbaren.

OBI - Online Shop, Bestellung kommt nicht und Geld Rückerstattung ist auch nicht da?

Hallo, Ich habe folgendes Problem: Ich hab bei OBIs online Shop einen Sitzsack bestellt. Der sollte am 4.november da sein, es kam aber nichts an. Nach zwei Wochen habe ich obi angerufen und nachgefragt, die meinten dann, ich solle zur Post und da mal nach fragen. Da war es leider nicht, also habe ich ein 2. mal angerufen. Dann meinte man mir ich solle warten, die OBI Arbeiter kontaktieren die Hersteller und fragen nach dem Sitzsack und melden sich dann wieder bei mir. Leider kam wieder nichts von OBI also habe ich das 3. mal angerufen. Dann meinte man mir, dass die OBI Arbeiter wieder dem Hersteller eine Email schreiben werden. Wieder kam 3 Tage lang nichts von der Seite OBIs! Dann habe ich das 4. mal angerufen! Ich meinte, dass ich mein Geld zurück haben will und daraufhin meinte die Frau am Telefon, Sie wird den Auftrag weiter leiten und ich würde mein Geld zurück bekommen. Leider kam wieder 1 Woche lang nichts. Also musste ich das 5. mal bei OBI anrufen und das Problem ausführlich ein fünftes mal erklären. Der Mann am Telefon meinte dann, dass OBI nicht einmal meine Kontodaten habe um überhaupt das Geld zurück überweisen zu können. Wie unseriös ist das denn?? Also dachte ich mir diesmal hat es geklappt ich kriege mein Geld zurück! Nichts da! Nach 5 Tagen habe ich das 6. mal angerufen und musste wieder das ganze Problem erklären. Der Mann am Telefon wusste selbst nicht was zutun ist und meinte mir diesmal er müsse wieder die Hersteller kontaktieren und bräuchte vom Hersteller eine Bestätigungs Email dazu, dass das Produkt nicht zugeschickt worden ist, damit OBI mir mein Geld zurück überweisen könne. Und dies würde jetzt wieder 2-3 Tage dauern und wenn nichts da ist soll ich noch einmal anrufen!! Ich weiß nicht mehr wie ich vorgehen soll, ich will einfach mein Geld zurück. Was kann ich machen? Ist jemandem schon einmal sowas passiert? Danke, dafür dass Ihr euch die Zeit genommen habt um das zu lesen!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?