Kann man sein Tier lieben?

16 Antworten

klar kann man seinen hund lieben, aber man sollte tiere nicht mehr lieben als menschen. meine tante sagt immer, tiere sind die besseren menschen, aber so eine einstellung halte ich für gefährlich. lieben die hunde uns auch? sie sind abhängig von uns, das ist alles.

es gibt liebe in verschiedener form ein tier zu lieben ist denk ich so wie man sein kind lieben kann es beziht sich nicht auf sexualität ich z.b. habe ratten und liebe sie wirklich sehr und sie sind mir sehr wichtig man baut ne feste bindung zu so einem tier auf

Typisch abartige Männer, denken wieder an Zoophilie! Da kann ich ko**en wenn ich sowas lese!!

Hatte mal in einem Onlineportal in mein Profil geschrieben dass ich meinen Hund über alles liebe...das hab ich nach 1 Woche gelöscht, weil die Kerle alle an Tiersex dachten.

Ich liebe meinen Hund über alles! So habe ich noch nie geliebt. Ich weiß nicht ob das so ist, weil ich Menschen nicht lieben kann. Tiere können einen nunmal nicht enttäuschen. Vielleicht liebt man sie daher so bedingungslos und "rein".

Allerdings kann man Hunde damit "erdrücken". Sie können mit diesen Gefühlen meines Wissens nach so gar nicht umgehen. Daher sollte man einen Hund schon wie einen Hund behandeln und nicht dazu übergehen, ihn als Kindersatz oder Partner zu behandeln. Mein Hund bleibt ein Hund. Ein pelziges, lebendiges, riesiges Stofftierchen ;)

Ist das möglich: Sperma in einer anderen Farbe?

Uh ja hallo,

Frage klingt komisch, aber ist es möglich, Sperma in einer anderen Farbe hinzubekommen? Z.b Blau, Lila, Regenbogen? Weil ich würde das toll finden- ist keine Trollfrage ich meine es ernst, mich interessiert es.

...zur Frage

Kann man mich lieben?

Ich bin mir soo sicher dass man mich nicht lieben kann,ich denke es gibt so viel tollere mädchen und hübschere.ich weiß dass ich mich dazu eig. erst selber lieben muss,damit andere mich lieben können,aber wie soll ich mich lieben,wenn ich mich nicht mag,und auch nicht wirklcih kenne,ich meine ich bin bei verschiedenen menschen unterschiedlich,um mich selbst zu lieben muss ich ja wissen wer und wie ich bin.wie soll ich mich denn akzeptieren und kennen lernen können ?

...zur Frage

Wie transportiert man Welpen oder Hunde im Auto sicher?

Die Frage steht ja oben - aber bitte nicht anworten im Kofferraum .

Ich will das Tier am liebsten auf der Rückbank vom Auto traspotieren .

...zur Frage

Ab kann man das Geschlecht eines Kaninchen erkennen?

Hallo ich habe zwei Kaninchen ein Zwergkaninchen und ein Löwenköpfchen....bei dem Zwergkaninchen bin ich mir sicher das es ein Männchen ist da ich es mit 11 Wochen von einem Züchter gekauft habe aber bei dem Löwenköpfchen bin ich mir nicht sicher ich habe es aus einer Tier Handlung mit knapp 9 Wochen gekauft und der in der Tier Handlung meinte zwar es ist wahrscheinlich ein Männchen aber nicht ganz sicher....mittlerweile sind die beiden 13 und 15 Wochen alt und sie verhalten sich komisch sie liegen ständig aufeinander... Wie erkenne ich ob es ein Weibchen oder Männchen ist

...zur Frage

Kann man ein Tier so sehr lieben?

Hallo :)

Die Frage ist vielleicht etwas komisch, aber ich versuche sie mal zu erklären.

Gestern habe ich geträumt, dass mein Wellensittich gestorben ist. Ich bin dann wirklich schweißgebadet aufgewacht und war so in Trauer, dass ich zuerst gar nicht merkte, dass er noch lebt. (Ich habe zwei) Ich hab dann wirklich stundenlang nachgedacht und mir ist klar geworden, dass mir dieser Wellensittich so unbeschreiblich viel bedeutet, weil er so süß und clever ist wie kein anderes Tier es je sein könnte! Ich liebe ihn so sehr und ich weiß nicht, ob es überhaupt möglich ist, sowas für ein Tier zu empfinden... Das könnte vielleicht auch daran liegen, dass ich ihn schon habe seit ich 6 bin und ich mit ihm schon einiges erlebt habe.

Ich liebe ihn übrigens nicht wie Menschen falls ihr da mit Zoophilie oder wie das heißt kommt ;)

Kann man ein Tier so lieben?

...zur Frage

Sodomie - was steckt dahinter?

Hallo alle miteinander!

Ich habe heute ein gleich ein paar Fragen an euch statt nur einer, von ich hoffe, dass ihr mir ein paar verschiedene Sichtweisen zum Tema Thema Sodomie (Sexuelle Handlungen mit Tieren) geben könnt.

Ich bin sehr, sehr viel über Google unterwegs, lese mich durch verschiedene Seiten (ja da steht auch oft sehr viel Müll.. ) und wenn mich etwas interessiert, dann setze ich mich damit meist über längere Zeit ziemlich ausführlich auseinander. Vor allem was Sexualität betrifft, zahlreiche Fetische, verschiedenste Vorlieben und die Wirkung auf die Menschen die es mögen find ich unheimlich interessant.

Aber einige Bereiche, so wie Sodomie zum Beispiel, sind verständlicherweise nicht so durchsichtig wie z.B. Bondage ,Rollenspiele, ectr., deshalb frage ich jetzt euch ^^

Wie groß ist die "Szene" eigentlich wirklich? O.o und gibt es dort überhaupt eine richtige Szene?

ich habe zwar Foren gefunden, aber einige davon konnte man nicht wirklich ernst nehmen und andere waren Mitglieds-geschützt wodurch man keine Einsicht in die Beiträge hatte und anmelden wollte ich mich nicht. Ich habe auch eine Seite gefunden auf der vermutet wurde wie viele Menschen die Szene ungefähr umfasst, bin aber der Meinung, dass sie um einiges größer sein muss. Immerhin gibt es unfassbar viele Seiten und Blogs die sich mit Tieren befassen und die ich mir auch angesehen habe.

Was mich dabei am meisten interessiert ist das warum?

(Natürlich erwarte ich nicht, dass sich jetzt jemand ernsthaft hier meldet, der so etwas macht, aber ich wollte die Fragen trotzdem loswerden.)

Was bewegt jemanden dazu? Warum benutzt man ein Wesen, von dem man nicht weiß, ob es Spaß an der Sache hat und vor allem nicht 'nein' sagen kann für sein eigenes Wohlbefinden? Und was mich mit am meisten verwundert: warum leben diese Leute ihre Vorlieben nicht mit ihrer Partnerin oder einer anderen PERSON aus?? Das einzige, dass ich speziell aus Videos mit Männern ziehen konnte ist, dass sie wohl Spaß an der Unterdrückung haben. Aber wenn es das ist, gibt es doch auch unendliche andere Methoden diesen Kick zu bekommen... gerade in Form von Rollenspielen oder anderen Praktiken mit der Partnerin. Was macht Tiere so anziehend, dass man es einer Person vorzieht??

Wie kann es trotz Gesetzen und Verboten sein, dass es dafür trotz allem so eine breite Masse gibt und so viele Möglichkeit wirklich einfach an ziemlich harte Videos zu kommen? Warum sind gerade die "großen" Seiten noch nicht geschlossen worden, obwohl ganz offensichtlich die größere Mehrheit das ganz und gar nicht gut findet?

Danke schon mal im Voraus für eure Antworten! Ich bin übrigens keine Tierschutzaktivistin oder Vegetarier, sondern einfach sehr wissbegierig, auch wenn ich das Ganze nicht gut finde ^^

Entschuldigt meine Rechtschreibfehler und die komische Formulierung aber einige Wörter dürfen hier ja nicht gebraucht werden :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?