Kann man sein FSJ in der Notaufnahme machen?

4 Antworten

Ich denke nicht - wissen tue ich es aber nicht, das vorne weg.

FSJ - freiwilliges soziales Jahr. Wie der Name schon sagt ist das nicht auf die Medizin bezogen. Es kann aber sein, dass der ein oder andere Träger das anbietet, aber mit Sicherheit nicht in der Notaufnahme.

Da wirst Du ohne Qualifikationen nicht so einfach rein kommen!

Ein FSJ kann sehr wohl was mit Medizin zu tun haben. ZB kann man ich Alten- & Gesunheitspflege als Helfer tätig sein. Oder als Rettungshelfer bzw. -Sanitäter im Krankentransport bzw. Im Rettungsdienst eingesetzt werden.

0

Das ist Schwachsinn, ich mache gerade ein Praktikum und fange bald ein FSJ in der Notaufnahme an.

0
@DerMarius515

Das freut mich für dich. Aber nur weil du dich so entschieden hast, tut es die Mehrheit sicherlich nicht. Aber wir werden die Zahlen dazu in ein paar Monaten geliefert bekommen.

0
@DerMarius515

Ich sage auch nicht, dass es nicht mehr möglich ist? Jedoch werden die Stellen nicht mehr ausreichend besetzt werden und somit der Fachkräftemangel in der Pflege & der Betreuung weiter zurückgehen.

0

Ja klar da geht. Eine Platz bekommen wird halt schwer denn viele wollen dies in der Notaufnahme machen...

Nein, in der Notaufnahme brauchen sie Profis. FSJler teilen im Krankenhaus das Essen aus.

Das ist Schwachsinn. FSJ‘ler können sehr wohl in der Notaufnahme als zB Hilfskräfte (zB Umlagern) eingesetzt werden. Das Freiwillige nur fürs Kaffee kochen und essen austeilen da sind ist ein Vorurteil von sehr ignoranten Menschen...

0

Was möchtest Du wissen?