Kann man sein Bußgeld in Raten abstottern, wenn man nicht genügend Geld auf dem Konto hat?

6 Antworten

Nein, Dein Eltern sind nicht mehr in der Pflicht. Einfach nachfragen, ob Du den Betrag in Raten zahlen kannst. Einige Ämter tun's, andere nicht.

ich konnte damals eine Strafe in drei Monatsraten abstottern. Einfach rückfragen, auf dem Bescheid steht garantiert eine Telefonnummer drauf. Das sind auch nur Menschen.

Erzählt doch nicht so einen Blödsinn. Man kann bei der zuständigen Behörde einen Antrag auf Zahlungserleichterung stellen. Die meisten Behörden haben sogar online Vordrucke zur Verfügung gestellt. Ihr solltet Euch mal besser informieren, bevor ihr einfach was schreibt und andere damit verunsichert!

Warum kann ich mein Konto immer noch überziehen?

Ich wollte mit meinem Konto nicht mehr in die Miese kommen. Daher war ich bei meiner Hausbank, wo ich das geregelt habe. Ich habe unterschrieben, dass mein Konto nicht mir in den Minusbereich gerät. Zwei Wochen später wollte ich das ausprobieren. Ich habe etwas mehr Geld abgehoben, als ich auf dem Konto zur Verfügung habe. Ich konnte das Geld problemlos abheben. War jetzt im Minusbereich. Ich zur Hausbank und die Sache erklärt. Die schauten nach und meinten, dass ich mein Konto jetzt nicht mehr überziehen kann. Fakt ist, ich kann nach wie vor mein Konto überziehen. Was kann ich jetzt machen? Ich war übrigens bei zwei verschiedenen Bankberatern.

...zur Frage

Kredit oder Konto überziehen?

Liebe Community, Ich muss dringend 1500€ bezahlen habe jedoch im moment kein geld auf dem konto. Da ich aber in ca einer Woche wieder geld bekomme wollte ich fragen ob ich für diese kurze Zeit mein konto um 1300€ überziehen kann da in einer woche mein konto wieder locker im plus wäre.. Danke schon im voraus

...zur Frage

Kann man mit Paypal bezahlen ohne das genügend Geld auf dem Konto ist, auch wenn man das Konto überziehen kann bis 400€?

...zur Frage

Ist es juristisch gesehen erlaubt bzw. Geht es überhaupt, einem Sozialleistungsempfänger das Konto zu pfänden?

Man hört es immer wieder, dass von Schuldnern das Konto gepfändet wird. Es gibt aber auch Menschen, die keine Arbeit haben und nur 150€ oder weniger zur Verfügung haben. Das Geld würden sie ja schon allein für Lebensmittel brauchen aber was wäre, wenn man dann auch noch 20.000€ schulden hat, eine Insolvenz nicht möglich ist und das Konto gepfändet wird?

Mich würde mal interessieren ob man in dieser Situation das Konto pfänden kann. Bei 20.000€ schulden, einer kontopfändung und selbst bei 500€ Einkommen hätte man länger als 2 Jahre keinen zugriff auf sein Konto und hat kein Geld. Also von was sollte man dann leben?

...zur Frage

kann man bei einem tagesgeldkonto ins minus gehen also das konto überziehen

kann man bei einem tagesgeldkonto ins minus gehen also das konto überziehen

also kann man geld von einem tagesgeldkonto abheben obwohl keins drauf ist.

...zur Frage

Darf man ein Paypal konto überziehen?

Was passiert wenn ich was bei Paypal per lastschrift kaufe und kein geld auf meine Konto habe? Darf man das, es geht darum das ich etwas dringen kaufen muss, aber erst nächste woche wieder geld auf meinem Konto hab, darf man das paypal konto überziehen? Wird dann mein Bankkonto oder mein Paypal account überzogen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?