Kann man Screenshots von angeblich gelöschten Tweets irgendwie auf ihre Echtheit überprüfen, bzw. diese offiziell dementieren?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Vermutlich nicht einmal Twitter selbst kann das mit Sicherheit sagen. Letztlich dürften die gelöschten Daten nur temporär aufbewahrt werden, wenn überhaupt, so schätze ich, kaum mehr als 30 Tage. Doch selbst dann dürfte Twitter kaum bereit sein, etwas wiederherzustellen und in den USA ist Rassismus nicht separat unter Strafe gestellt, sodass ein antisemitischer Tweet kaum einen Einklagbaren Anspruch erschaffen würde. Insofern wäre es wohl kaum möglich, zu 100% nachzuweisen, dass die betreffende Person effektiv den Tweet abgesetzt hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?