Kann man Schweiß auch als gleitgel benutzten?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wie kommst du denn auf die Idee? Also möglich ist es ja schon, dass Schweiss eine Rutschbasis auf der Haut darstellt. Aber der alleinige Gedanke ist doch schon so fies, dass man sowas niemals ausprobieren will...o.O

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nicht wirklich. Aber da normalerweise auch die Drüsen im Genitalbereich (bei beiden) angeregt werden, sollten sich auch dort diverse Substanzen bilden. DIE kann man als Gleitgel benutzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, hat nicht die gleiche Eigenschaft und hat auch eine andere Zusammensezung. Wozu soll das sein :-(

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, eher nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein! Eindeutig nicht.

Schweiß ist ja oft "klebrig". ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tränen deiner Frauen helfen sicher auch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?