Kann man Schwarze Löcher von der Erde aus beobachten?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Schwarze Löcher kann man nur indirekt beobachten.

Vor allem durch 2 Phänomene: die Bewegung der Materie in der Nähe des schwarzen Loches (Akkretionsscheibe, Jets) sowie die Ablenkung des Lichts durch den "Gravitationslinseneffekt".

Allerdings trifft das auch auf z. B. Neutronensterne zu. Schwarze Löcher und andere schwere Gegenstände kann man durch Beobachtung also nur in der Theorie unterscheiden, also dadurch, dass die Theorie ab einer bestimmten Masse ein schwarzes Loch ergibt statt eines "ausgedehnten" Gegenstandes.

Mit der Entfernung hat es nur insoweit etwas zu tun, als man weit entfernte schwarze Löcher umso besser beobachten kann, je schwerer sie sind und desto stärker die Effekte also ausfallen.

Schwarze Löcher kann man nicht direkt beobachten. Sie sind schwarz, weil kein Licht ihnen entkommt. Deshalb würde man nur die Abwesenheit des Lichts sehen, wenn man ein schwarzes Loch beobachtet.

Beobachten lassen sich allerdings die Phänomene, die durch schwarze Löcher verursacht werden - wie in einer anderen Antwort bereits beschrieben - siehe z.B Einsteinring.

Nein, das kann man nicht.

Was möchtest Du wissen?