Kann man schwanger werden wenn man nach den tagen(ca 2 Tage danach) schwanger werden?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Seh ich das richtig: Du hattest 2 Tage nach deiner Periode quasi unverhütet Sex und die Apothekerin sagt, du kannst nicht schwanger sein?

Dann sollte sie vielleicht nochmal ihren Job überdenken.

Je nachdem wie lange dein Zyklus ist, kannst du sehr wohl schon in der fruchtbaren Phase sein.

Der Eisprung findet normalerweise so ca. 12 bis 16 Tage vor Zyklusende statt. Wenn dein Zyklus nur, sagen wir mal, 22 Tage dauert, kannst du dir ja selbst ausrechnen, wann der Eisprung ist.

Spermien KÖNNEN bis zu 5 Tagen im weiblichen Körper überleben (in sehr seltenen Fällen sogar bis zu 7 Tagen oder länger). Und wenn nur ein einziges Spermium zum rechten Zeitpunkt ankommt, kannst du schwanger werden...

Wie gesagt, du kannst gerne nachrechnen... Aber es ist durchaus möglich.

Die Pille danach verhindert den Eisprung. Wenn dieser noch nicht stattgefunden hat, macht es in dem Fall sehr wohl Sinn, diese noch zu nehmen.

Ich drück dir die Daumen.

Und: Auch wenn sich das alles sehr "Ernst" anhört: Hab nicht zu große Angst! Es gibt kaum ne Frau, die noch nie ne Verhütungspanne hatte. Und Die wenigsten werden schwanger. Man sollte nicht leichtsinnig sein und eine Handlung wäre hier sinnvoll, aber man sollte jetzt auch nicht in Panik verfallen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eigentlich ist das so kurz nach der Regel nicht möglich, da zuvor ja ein Eisprung stattgefunden haben muss und der kommt erst ungefähr ne Woche später. Also sollte alles im grünen Bereich sein.

Würde dir aber die Pille empfehlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ShinyShadow
11.02.2016, 16:25

da zuvor ja ein Eisprung stattgefunden haben muss

Das ist nicht wirklich wahr.

Die fruchtbare Zeit ist größtenteils VOR dem Eisprung. Nach dem Eisprung ist man nur noch ca. 12 Stunden fruchtbar.

1

Die Apothekerin hat das gesagt? Kann ich kaum glauben! 

Es kommt natürlich auf die Zykluslänge an, wann wieder mit den fruchtbaren Tagen zu rechnen ist. Aber mal ein kleines Rechenbeispiel für eine Frau mit einem Zyklus von, sagen wir, 25 Tagen und einer Periodendauer von etwa 6 Tagen. 

Tag 1 = 1. Tag der Periode

Tag 8 = ungeschützter GV (zwei Tage nach "den Tagen")

Tag 11 (etwa) = Eisprung (ca. 14 Tage vor der nächsten Periode)

Überlebensdauer der Spermien im weiblichen Köper bis zu 5 Tagen.

Und ZACK - schwanger....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AppleTea
11.02.2016, 16:29

Dann müsste sie aber einen recht kurzen Zyklus haben.

0

Das kommt drauf an wann dein Eisprung ist. Es ist eig. nahezu unmöglich, dass du den Eisprung direkt nach der Periode hast, denn mit der Periode wird ja die Eizelle abgestoßen und danach dauert es ca. 14 Tage bis das neue Ei springt und richtung Gebärmutter wandert. Du müsstest schon einen enorm kurzen Zyklus haben, damit du schwanger würdest. Dann hättest du übrigens alle 2 wochen deine Tage. Wenn du die Pille nimmst, hast du übrigens sowieso keinen Eisprung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ShinyShadow
12.02.2016, 10:17

?!?! Das stimmt aber auch nicht so ganz was du da schreibst... Der ES muss ja noch nicht stattgefunden haben. Und: Wieso sollte sie wenn dann alle 14 Tage ihre Periode haben?! Das passt zeitlich überhaupt nicht.

1
Kommentar von AppleTea
12.02.2016, 16:34

Hab ja auch nicht behauptet dass sie den Eisprung da direkt schon hatte. Dennoch wäre es eine Seltenheit, dass der Eisprung schon kurz nach der Periode wieder eintritt. Und wenn das doch passiert, verkürzt sich der Zyklus entsprechend, daher würde sie dann alle 14 tage ihre periode haben (falls eisprung direkt gleichzeitig zur Menstruation). Außer sie hat eine verlängerte oder verkürzte 2. Zyklushälfte

0
Kommentar von AppleTea
12.02.2016, 21:28

Ich finde den nicht geringfügig sondern enorm kürzer als normal und das ist schon selten

0

Hallo caro0706

Zunächst einmal  stimmt  es natürlich,  dass  eine Frau  nur  an  wenigen  Tagen im Zyklus  fruchtbar  ist.  Doch den  Zeitpunkt  exakt  zu bestimmen,  ist  schwierig. Eine  reife  Eizelle ist  nach  dem Eisprung  bis  zu  zwölf  Stunden lang  befruchtungsfähig.  Weil  Spermien aber  im  weiblichen
 Körper  im  Extremfall bis  zu  sechs Tage  überleben  können,  besteht  pro  Zyklus an  bis  zu  sechseinhalb  Tagen  die Möglichkeit,  durch  ungeschützten Geschlechtsverkehr  schwanger  zu   werden.   Die  fruchtbare  Zeit  einer  Frau  kann also  schon  sechs Tage  vor  dem
 Eisprung   beginnen und  endet  rund zwölf  Stunden  danach.  Ein  kurzer
 Zyklus  erhöht  das Risiko.  Wer  jetzt ein  bisschen  nachrechnet,  merkt,  dass eine  Befruchtung  auch  während der  Menstruation  stattfinden  kann.  Denn jede  Frau  hat einen  unterschiedlich  langen  Zyklus -  das  ist  jeweils   die  Spanne  vom  ersten Tag  der  Monatsblutung bis  zum  Tag
 vor  der  nächsten Periode. Der  Zyklus  der meisten  Frauen  dauert
 etwa  28  Tage, möglich  ist  aber alles   zwischen 21  und  35  Tagen.  Besonders bei  jüngeren  Frauen  ist der  Zyklus  oft noch   sehr  unregelmäßig  und  hat nicht  jedes  Mal die  gleiche  Länge.  Durch   Stress, Schichtarbeit,  Urlaubsreisen  etc.  kann der  Zyklus  aber auch  später   immer  mal  wieder aus  dem  Takt geraten.

http://www.fem.com/private/serie-mythos-verhuetung-waehrend-der-regel-wird-man-nicht-schwanger-1294.html

Liebe Grüße HobbyTfz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Allyluna
11.02.2016, 17:24

Also, es ist nicht richtig, dass die meisten Frauen einen Zyklus von 28 Tagen haben (das sind nur etwa 13%)  - hierbei handelt es sich lediglich um einen Durchschnittswert - tatsächlich schwankt die Zykluslänge bei den meisten Frauen (ca. 60%) innerhalb eines Jahres um bis zu einer Woche...

Und "möglich" sind auch noch sehr viel längere Zyklen als 35 Tage.

Aber bei allem anderen stimme ich mit Dir überein. :-)

0

Generell ist es so, dass man Apothekern vertrauen kann ;)  aber ja, sie hat recht. So kurz nach der Periode sollte es kein Problem geben, da der Eisprung erst nach ca. 14 Tagen stattfindet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Allyluna
11.02.2016, 16:17

Jajaaa.... so entstehen ungeplante Kinder!

0

Jup, du hattest gerade deine Regelblutung gehab u die Ovulation/Eisprung findet also erst in 2Wochen statt, Spermien können nur 4-5Tage Leben also kannst du niemals schwanger werden, es sei denn, dein Freund hat superspermien die 2Woche im Uterus überleben^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ShinyShadow
11.02.2016, 16:24

Wer hat dir denn diese Milchmädchen-Rechnung beigebracht?

1

Was möchtest Du wissen?