kann man schwanger werden wenn man die pille nimmt und alkohol getrunken hat?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Auch die Pille ist natürlich nicht 100% sicher - aber sie wird nicht unsicherer dadurch, dass du ein Bier getrunken hast. Alkohol und Pille haben nix miteinander zu tun (es sei denn, du kotzt im Rausch die Pille wieder aus).

Alkohol verändert die Wirkung der Pille nicht, jedoch hat die Pille eine Sicherheit von 99% sprich du kannst trotzdem schwanger sein.

Alkohol beeinträchtigt die Wirkung der Pille nur wenn du so viel trinkst dass du erbrichst.

Wenn du die Pille genommen hast und er nicht gekommen ist, ist es trotz dem eventuellen Lusttropfen sehr unwahrscheinlich, dass Sie schwanger sind, aber warum sagen Sie das mit dem Bier, das hat garnichts damit zu tun, im weiteren vllt Schwangerschaftstest...

So weit ich weiß ist es Problematisch, wenn man andauernd Erbrechen muß- oder sehr flotten Stuhlgang hat, sowie Antibiotika genommen hat.

Aber bei einem Bier. Glaub nicht. Aber es gibt keine 100 % Verhütung.

Alles kann Möglich sein ,besser Schützen das nächste mal.

von einem bier bestimmt nicht. ist unwahrscheinlich. ausser du besäust dich mit bier oder vodka oder sonst was, dann ist es was anderes

Nichts ist 100% sicher

Also, vom Bier ist noch keine schwanger geworden!!!

Was möchtest Du wissen?