Kann man schwanger sein trotz Periode in Pillenpause?

6 Antworten

Die abbruchblutung sagt nichts über eine mögliche Schwangerschaft aus. Die kann ausbleiben ohne schwanger zu sein, und einsetzen, obwohl man schwanger ist.

theoretisch könntest du also schwanger sein. Sofern es vor 2 Monaten einen verhütungsfehler gab.

sicherheitshalber kannst du ja einfach einen Test machen.

Der sollte ja nun auf alle Fälle positiv sein.

genauso gut kann es andere Ursachen für deine Übelkeit haben

Dass deine Beschwerden aber auch zig andere Ursachen haben können ist dir schon bekannt, oder? Ich frage mich bei diesen Fragen echt immer wieder, ob die Mädchen, die die Pille nehmen, überhaupt schon reif genug sind für ihr Handeln.

Im Übrigen ist das keine Periode die du hast, sondern eine sog. Abbruchblutung. Die kann sogar von Monat zu Monat unterschiedlich stark ausfallen, ohne dass das eine pathologische Ursache hat.

Also ich finde es schon reif wenn man mögliche Ursachen seiner Beschwerden abklärt bevor man möglicherweise noch Alkohol trinkt und damit jemanden schadet.

0
@notknowngirl

Du bist alles andere als reif, weil du allein schon von Periode sprichst, obwohl du unter der Einnahme der Pille diese gar nicht mehr bekommst.

1
@francis1505

Mir ist bewusst dass dies unter Einfluss der Pille nur eine Abbruchsblutung ist, war mir nicht ganz sicher ob diese jetzt große Aussagekraft hat oder nicht.

0

die pille ist kein absoluter, 100% sicherer schutz vor schwangerschaft, ein halbes promille risiko bleibt immer, weil mutter natur immer irgendeinen trick auf lager hat, um die fortpflanzung irgendwie sicherzustellen.

aber wenn du seit 2 monaten keinen sex hattest, muss man sich fragen, wer dich über die details von menstruation, regeneration der gebärmutterschleimhaut, pilleneinnahme oder das ganze drum herum aufgeklärt hat.

Was ist daran schlimm keinen sex zu haben? Und ja ich bin gut aufgeklärt, danke.

0
@notknowngirl

selbstverständlich ist es nicht schlimm, keinen sex zu haben. aber nach 2 monaten ohne sex noch angst vor einer schwangerschaft zu haben, wenn du in der pillenpause eine normale abbruchblutung hast (ist ähnlich wie normale regeneration der gebärmutteschleimhaut), dann ist eine schwangerschaft 100% ausgeschlossen.

wenn das "versorgungsorgan" eines fötus sich regeneriert, ist kein fötus vorhanden.

1

Niemand, aber das Mädel ist top aufgeklärt 👍

0

Hallo notknowngirl

Wenn   man  die  Pille  nimmt  hat  man  keine  Periode  sondern  eine,  durch  den  Hormonentzug, künstlich  hervorgerufene  Abbruchblutung  und  die  sagt  nichts darüber aus ob  man schwanger ist oder nicht. Nur wenn du einen Einnahmefehler  hattest besteht die Möglichkeit einer Schwangerschaft. Dann kann dir nur  ein  Schwangerschaftstest  Sicherheit  geben.  Bei  einem  Bluttest  ist  9  Tage  nach  dem  GV  ein  sicheres  Ergebnis  möglich. Mit einem Teststreifen bekommt man nach 14-19 Tagen ein Ergebnis.

Wenn  man  die  Pille  regelmäßig  nimmt, nicht  erbricht,  keinen Durchfall  hat   und  keine  Medikamente  nimmt  die  die  Wirkung  der Pille  beeinträchtigen,  man  die  Pille  vor  der  Pause  mindestens  14 Tage  regelmäßig  genommen  hat (gilt nicht für die Belara, da sind es 21 Tage) ,  die  Pause  nicht  länger  als  7 Tage  dauert  und  man  spätestens am  8.  Tag  wieder  mit  der   Pille weitermacht (gilt für die meisten Pillen) , dann  ist  man  auch in  der Pause (in der man eine Abbruchblutung und keine Periode bekommt) und  sofort  danach (also ununterbrochen),  zu  99,9% geschützt (die fehlenden 0.1% beziehen sich auf Einnahmefehler). Wenn  das auf  dich  zutrifft,  dann  kannst du nicht schwanger werden. Die  Pille  ist  eines  der  sichersten   Verhütungsmittel  und  wenn  ihr beide  gesund  seid  könnt  ihr  auf  das Kondom   verzichten  und  er  kann  auch  in  dir  kommen. Man  ist  auch  bei  Erbrechen  und Durchfall  weiterhin  geschützt  wenn  man  richtig  reagiert und  eine Pille  nachnimmt,  wenn  es  innerhalb  von  4  Stunden  nach Einnahme der  Pille  passiert.  Als  Durchfall  zählt  in  diesem  Fall nur wässriger  Durchfall.  

Liebe Grüße HobbyTfz

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – seit 1972 verheiratet, 3 Kinder, 7 Enkel

Schwanger werden könntest du theoretisch schon, ist aber sehr sehr unwahrscheinlich. Du wirst entweder über die Feiertage zuviel gefuttert haben oder dir nen leichten Infekt eingefangen haben.

Was möchtest Du wissen?