Kann man Schuhe auch ohne Spray imprägnieren?

2 Antworten

Ja, ist aber etwas anspruchsvoll. Du kannst sie mit Leinöl einpinseln oder einreiben. Nach 1-3 Stunden, überschüssiges Material abwischen. Bei hohen Ansprüchen, Vorgang wiederholen. Das Leinöl reagiert dann mit dem Luftsauerstoff zu einer zähen, wasserabweisenden Oberfläche. Nach der Prozedur, die Schuhe einige Tage (in trockener, staubfreier Umgebung) ruhen lassen (Schuhspanner nicht vergessen!). Ist wichtig, dass sich kein Staub festkleben kann. Jährlich wiederholen. Eifacher ist der Tipp von Blue Velvet, mit dem Melkfett. Muss jedoch in kurzen Abständen wiederholt werden. Übrigens, die Sprays, die etwas taugen, enthalten allesamt gesundheitsschädliche Stoffe, die den Füssen einen Bärendienst erweisen und auch der Lunge, beim Sprayen.

Einfach nicht imprägnieren, wenn dir so viel an der Umwelt liegt

Ich trage nur Schuhe, die ich nicht extra imprägnieren muss.

Das ist meiner Meinung nach absolut unnötig

Was möchtest Du wissen?