Kann man schon innerhalb der ersten beiden Schwangerschaftswochen Krämpfe im Unterleib haben?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Kommt drauf an, welche ersten zwei Schwangerschaftswochen du meinst.

Die, die medizinisch als die ersten 2 Wochen gelten...dann nicht, oder zumindest nicht von der Schwangerschaft, da diese vor der Befruchtung liegen und man noch nicht schwanger ist.

Oder die ersten 2 Wochen nach der Befruchtung, also die 3. und 4. Schwangerschaftswoche. Und ja, da ist es möglich, wenn der Körper sehr empfindlich auf die Einnistung und die Hormonänderung reagiert.

Kann aber auch sein, dass sich einfach nur die Periode ankündigt, die ja 2 Wochen nach dem Eisprung anstünde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

natürlich  :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?