Kann man schon Hodenkrebs mit 14 haben?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo,

es ist auch mit 14 Jahren möglich an Krebs zu erkranken. Aber evtl. ist es nur dein Nebenhoden.

https://de.wikipedia.org/wiki/Nebenhoden

Ansonsten kann dir ein Arzt natürlich immer am besten weiterhelfen.

Das nennt sich Nebenhoden!

Und wenn Du nicht jeden Tag dran rumfingern würdest, dann würde der von selbst wieder verkleinern...

Wenn du es mal fertigbringst, eine Woche nicht hinzulangen, dann wäre das schon weg!

Bringstcdu das fertig, mal 1 Woche das nicht anzulangen?

Ansonsten: Urologen aufsuchen, der wird dir das selbe sagen..

feetz42 20.01.2017, 20:12

So ein Blödsinn aber auch !!!! Wenn er aufhört mit rumfingern ....

als ob dadurch die Hoden wachsen würden !!

Er schrieb, er spürt eine Kugel, und Nebenhoden fühlen sich nun wirklich wie eine Kugel an.

0
Lestigter 20.01.2017, 20:36
@feetz42

Ich habe das schon durch, durch dran rumdrücken ist das nicht abgeklungen und erst nachdem ich zum Urologen gegangen bin, hat mir der genau diesen "Einlauf" verpasst: 

"Ich soll mal ein Woche die Finger von meinen Eiern lassen und dann nochmal sehen"  - er hatte recht behalten...

Also erzähl keinen und versuch nicht mitzureden, wenn du das noch nicht selbst erlebt hast...

Ausserdem hatte ich für Angsthasen noch geschrieben: Urologe!


0

Wahrscheinlich wird hier jeder die Antwort wisse.... Ne aber übers Internet kann man sowas doch nicht sagen !! Geh doch einfach zum Artzt!

Was möchtest Du wissen?