Kann man scharfes Essen neutralisieren?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Getränke ohne Kohlensäure helfen im Nachhinein, am besten nimmst du Milch.

Eine Methode um es wirklich zu neutralisieren also, dass es einfach nicht mehr scharf ist fällt mir nicht ein.

Dafür müsste man das Capsaicin ( der Stoff der das Essen scharf macht) ja irgendwie zerstören, aber ganz so gut bin ich in Chemie doch nicht, weiß nur, dass Capsaicin ein Alkaloid ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast Du zu stark gewürzt beim kochen???? Dann hilft Milch im Essen, das nimmt recht gut die Schärfe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Neben den bereits erwähnter Kokosmilch, Milch/Sahne, roher Kartoffel mildert auch Zucker, Honig die Schärfe etwas - http://www.helpster.de/scharfes-essen-neutralisieren-so-schaffen-sie-abhilfe-bei-verwuerzten-speisen\_55450

funktioniert auch mit Zucker direkt in den Mund (zergehen lassen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von felixuser
09.10.2016, 20:12

Aber nur wenn man es getrennt Konsumiert, ein vermengen sollte das ganze deutlich verschlimmern, da Zucker ein Geschmacksverstärker ist.

0

Rohe Kartoffeln mitkochen. Nehmen etwas die Schärfe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja zum Beispiel mit ein bisschen Creme fraiche

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

milch, kokosmilch oder mehl oder sowas koennte glaube ich gehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Milch oder Schmand bzw. Saure Sahne.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?