Kann man Salatgurken konservieren?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Habe mal bei www.chefkoch.de nachgeschaut. Da gibt es ein Rezept "Honiggurke einkochen", aus Schälgurke . Ansonsten kannst Du da auch mal im Forum nachlesen.

Salatgurken so, wie sie aus dem Garten kommen, kannst Du nicht konservieren. Du kannst sie höchstens für ein paar Tage einschweißen und kühl lagern (oder in Sand kühl lagern), aber viel bringt das nicht, einige Tage eben.

Konservieren kannst Du sie nur entweder milchsauer oder essigsauer, Rezepte dazu findest Du im Netz unter "Gurken einlegen" (Salatgurken sind eben auch nichts anderes als "zu groß geratene" Einlegegurken!)

Deine Antwort beinhaltet eine gewisse Logik! Gurke bleibt Gurke, ob groß oder klein. Danke.

0

Das kann man, wenn du den kompletten Geschmack behalten will, nicht.

Allerdings sind gut gekühlte Salatgurken mehrere Wochen haltbar.

Einwecken würde gehen. Senfgurke oder saure Gurke !

Danke für den guten Rat!

0

Was möchtest Du wissen?