Kann man Salat auch gekocht genießen?

11 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Klassisches Gericht am NiederreihnEndivien Durcheinander auch unter dem Begriff Matsche bekannt. Stampfkartofflen mit feingeschnittenen Endivien, Zwiebelwürfeln und ausgelassenem durchwachsenen Speck vermischen. Mit Essig abschmecken, dazu gebratener Panhas oder Blutwurst.

Ein frz. Rezept Salat unter gekochte Erbsen mit Möhren, darauf in Scheiben geschnittenes gebratenes Schweinefilet.

Hört sich gut an, kenne ich bisher nur mit Äpfeln (statt des Salates) und ohne Essig

0
@Eveline

Gibt es auch, auch mit Birnen. Läuft hier unter Himmel und Erde :-))

0

Also Salat gekocht habe ich noch nicht wirklich und Zichorien auch noch nicht aber mach es doch ganz einfach so: 1. Probiere es aus. 2. Du kannst sicher auch googlen. (Ich habe mal nachgeschaut habe auch was gefunden) Also es kommt auch auf den Salat an, ich weis nur das es mit Kartoffel Salat geht aber mehr kann ich dir leider auch nicht sagen. Frag doch mal Oma die haben ja auch viele tipps. Notfals kannst du dir ja mal das Rezeptbuch anschauen aber mehr weis ich net also tschüsss. lg letsplay12

Danke für Deine Mühe, den Tipp mit der Oma find ich lustig, ich bin selbst Oma!

0

in Rumänien kennt man Salatsuppe. Einfach mal loskochen und ausprobieren! Mein Vorschlag: Salat grob zerkleinern, in etwas Wasser weichkochen, pürieren, mit Mehlschwitze/helle Einbrenne oder Soßenpulver "helle Soße" andicken, vielleicht noch etwas Sahne, abschmecken mit Gemüsebrühe, Petersilie drauf und eine nette Suppeneinlage, z. B. Backerbsen

DH! lies auch mein rezept.^^

wo kommst du denn genau her? liebguck

0

Was möchtest Du wissen?