Kann man sagen" ich komme nur wegen dir"?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

kannst du auch sagen, ist eben umgangssprachlich. richtig ist auch, ich komme nur, weil du da bist. aber dein satz ist auch völlig in ordnung.

Der Dativ ist dem Genitiv sein Tod :) Ich finde die "deinetwegen"-Variante schöner, aber beides ist richtig.

wegen + dativ = umgangssprache

d.h. dein kumpel hat wohl recht, auch wenn der ausdruck "wegen dir" sehr viel häufiger gebraucht wird.

Also man kann beides sagen. Allerdings is das erste eher umgangssprachlich.

Ich komme wegen dir - Umgangssprache.

Ich komme deinetwegen - schönere Variante

Ich komme wegen deiner - ältere Variante und ungebräuchlich.

Noch ein Witz, der tatsächlich einem Freund beim Bund passiert ist: Alle müssen sich umziehen (Maskenball), strammstehen und die Hacken zusammenknallen. Nur einer klappt mit den Hacken nach. Der UvD schimpft ihn aus: Jetzt müssen wir das alles noch einmal machen. Und das alles nur wegen Sie!

Übersetzt in die Frage: Ich komme nur wegen Du!

deinetwegen ist richtig

wegen dir wird umgangssprachlich auch verwendet

Is doch scheißegal! Ich rede jedenfalls schon so aber ob das hochdeutschwissenschaftlich korrekt is ko i dir a ned song.

dein kumpel hat recht

doch klar kann man das sagen.

Was möchtest Du wissen?