Kann man sagen ich habe mein Datenvolumen für Spotify verbraucht?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Gut möglich, Spotify zieht auf Dauer ziemlich viel (besonders die Werbung zwischendurch). 

Wenn du mittlerweile lange Ladezeiten hast oder die App so gut wie gar nicht mehr nutzen kannst, sollte dein Datenvolumen aufgebraucht sein. 

Unter Einstellungen findet man oft eine Auflistung aller Apps und deren Verbrauch. Sofern du Spotify oft benutzt, wird da wohl einiges eingespeist worden sein. 

Bei manchen Anbietern kommt übrigens z.B eine SMS, die einen darüber informiert, dass das Datenvolumen (fast) aufgebraucht ist.

Kann sein, wenn du jetzt langsamer surfst...

Welches Handy? Man kann in den Einstellungen unter Verbindungen bei Datennutzung nachschauen, welche App am Meisten vom Datenvolumen gezogen hat. So ist es bei Android.

Wer weiß, niemand von uns war dabei.

Was möchtest Du wissen?