Kann man sagen, dass dieses Lied vom Blues beieinträchtigt wurde?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das Lied "Summablues" ist kein Schlager, das ist wirklich BLUES - auf Österreichisch.

Ein "Schlager" ist das auf keinen Fall. Man kann nicht einfach jedes deutschsprachige Lied als "Schlager" bezeichnen.  Hör' Dir mal dagegen Sachen wie die von Helene Fischer , Beatric eEgli oder Andrea Berg an - DAS sind Schlager (meist im stampfendem 4/4-Takt zum Mitklatschen, wie es die Deustchen so lieben(.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein besseres Beispiel, Barbara Schöneberger


Hör dir mal die Schöneberger durch (Link) Schlager mit Jazzeinfluss aus den 50er Jahre.

https://www.amazon.de/Jetzt-singt-sie-auch-noch/dp/B000WBP6N8/ref=sr\_1\_4?s=music&ie=UTF8&qid=1466932505&sr=1-4&keywords=Barbara+Sch%C3%B6neberger

oder Hazy Osterwald mit Schlager zu Tango (Kriminaltango)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

eindeutiges Blues->Schema

also Blues mit naja, deutschem Text

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?