Kann man rohen Alaska Seelachs essen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

nach meinem wissen kannst du fisch auch roh essen... vieleicht reagiert dein bauch empfindlich auf die kost, aber es sollte nichts gefährliches sein. wenn es jedoch schlimmer wird, suche einen arzt auf

Danke :D

0

Klar kann man Fisch roh essen>>> Sushi.

der sollte natürlich durcherhitzt werde, hättest ihn am besten ochmal in die Pfanne gescmissen.. Dein MAgen mault jetzt, aber wird sich wohl wieder einkriegen.

Salmonellen kriegste eher dann, wenn Du es auch noch erstmal auftauen, wieder einfrieren, wieder auftauen.. rumliegen.. und dann halbgar verzehren willst. Sprich: extrem dumm damit umgehst und das ambesten noch bei Sommerhöchsttemperaturen.

Ist das der FAll? Dann mach Dir Gedanken.

War das eher nicgt der Fall.. tu Deinem Magen was Gutes und gut.

Krank wirst du schon nicht davon werden. Prinzipiell kann man so ziemlich alles Fischsorten roh essen. Geht ja auch bei Sushi. Aber der wird ganz anders gehandhabt von der Hygiene. Normaler TK-Lachs ist oft nur in einer Pappschachtel verpackt und da ist es schon sehr empfehlenswert, den dann acuh durch zu braten.

Ich frage mich nur, warum du den Lachs nicht einfach nochmal ein bisschen in die Pfanne getan hast?

Schneid das nächste mal den Fisch/das Fleisch einfach ein bisschen ein, dann kannst du rein schauen, ob es durch ist. Gefährlich ist vor allem Geflügel wegen der Solmonellengefahr.

http://de.wikipedia.org/wiki/Lachse

Lachs gehört heute zu den am meisten geschätzten Speisefischen. Sein orangerosa bis dunkelrotes Fleisch ist reich an Omega-3-Fettsäuren. Er kann roh, gekocht, gebraten und geräuchert verzehrt werden.

Zählt das auch für den Alaska Seelachs ?

0

warte erstmal ab, es kann auch was anderes sein.

Was möchtest Du wissen?