Kann man Reis mit Soße auch ohne Reis essen?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Laut der Reis-Soßen-Verordung Nr. 395 ist es unter Androhung von drakonischen Strafen strengstens verboten, Soße ohne Reis zu essen.

Zuwiederhandlungen werden mit einem vollständigen Reis-Soßen-Verbot geahndet!


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Gummibusch 29.08.2016, 14:04

Musst noch sagen:

Beschluss vom soundsovielten des Ober-Reistags-Gericht

:D

1
Gummibusch 29.08.2016, 15:02
@Kandahar

Etwaige, rein zufällige phonetische Übereinstimmungen sind natürlich völlig unbeabsichtigt :D

0

Je nach dem welche Soße das ist, würde ich lieber die Soße weglassen.

Außerdem wirst du ja nicht satt wenn du nur Soße isst und musst/wirst dann sowieso noch etwas anderes essen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1-2x in der Woche keine Kohlenhydrathe essen ist ok, aber alles andere ist auf längeren Zeitraum total ungesund

Diäten mach man immer nur für kuze Zeit!

Eine Low Cab Diät ist dazu da um Wasser zu verlieren und der Glykogenspeicher wird geleert

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da hast Du Dich ja wahnsinnig toll informiert. No-Carb ist sowas von ungesund.. und das mit 16 Jahren ist wirklich dämlich. Ich geb Dir nen Tipp: Iss es einfach und hör diese sinnlose Diät gleichzeitig sofort wieder auf!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst sogar Reis und Soße weglassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist Quatsch mit Soße, aber ehrlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

da würde ich aber leiber die soße weglassen und den reis pur essen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja geht, das Gericht heißt dann Soße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, das geht nicht. Soße funktioniert nur
zusammen mit Reis.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klar, wäre dann halt Soße ohne Reis...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?