Kann man Redewendungen beim Schreiben eines Leserbriefs verwenden?

1 Antwort

Einen Leserbrief kann man i.d.R. im persönlichen Stil schreiben, er muss nur so formuliert sein, dass die Zeitung es für vertretbar und sinnvoll hält, ihn zu drucken.

Wir haben mal Leserbriefe in der Schule geschrieben. Da machen sie einem noch irgendwelche Vorgaben. Sollte es bei Dir auch eine Aufgabe sein, kenne ich die Vorgaben nicht mehr :(

Redewendungen oder Sprichworte wenn ich einem Freund im Supermarket begegne ?

ich glaube es gibt in Deutsch Sprache Redewendungen , die man üblich benutzen kann , aber nur in besonderen Gegebenheiten . Beispielsweise , wie ich oben erwähnt habe , wenn ich einem Freund oder Kollegen im Supermarket zufällig begegne , und auch normalerweise man dem Gepräsch mit solche Redewendungen Beginnt . Was sind diese Redewendungen ?

...zur Frage

Wie verfasst man einen Leserbriefffff?

Hallo Guys,
Ich habe in zwei Wochen meine AbschlussPrüfung in deutsch und ich muss wahrscheinlich ein Leserbrief schreiben. Kann mir jemand ein Beispiel zeigen von einem leserbrief. Oder der Aufbau des Leserbriefs etc.

...zur Frage

Einen Leserbrief verfassen

Hallo, Ich habe eine Frage bezüglich eines von mir gerade verfassten Leserbriefs . Ich habe ihn nun fertig jedoch steht in den Kriterien noch : Sprachliche Darstellung . In den Unterpunkten dazu steht Du gliederst den Leserbrief übersichtlich und klar. Dabei verwendest du auch leserlenkende Überleitung. etc. Doch ich weiß jetzt immer noch nicht was ich machen soll zum Punkt sprachliche Darstellung. Ich wäre ihnen jetzt dankbar wenn sie mir jetzt gliedern könnten was ich machen soll . Danke schon mal im Vorraus

...zur Frage

Kennt ihr deutsche Redewendungen?

Hallo, kennt ihr noch weitere Redewendungen wie zb, "mir platzt der Kragen"?

...zur Frage

Redewendungen mit Buchstaben

Hallo zusammen,

ich bin auf der Suche nach Redewendungen, die Buchstaben enthalten, also z.B. "das A und O" oder "ein X für ein U vormachen". Fällt Euch noch was ein? Dankeeee!

...zur Frage

Lieber Vokabeln oder Redewendungen lernen?

Sollte man lieber mehr Redewendungen also direkte Rede lernen oder nur mehr Vokabeln? Was ist hilfreicher und wichtiger?
Wie am besten Vorgehen ?
Zeitformen
Vokabeln
Redewendungen= direkte/indirekte Rede ?

Welche Reihenfolge?
Weil die Vokabeln bringen irgendwie nichts, weil es sich sowieso immer anders anhört und formuliert wird als Redewendungen, die kann man bei vollständigen Sätzen garnicht einsetzen, wie im Deutschen z.b!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?