Kann man Realschule 10 widerholen [Rheinland-Pfalz]?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Soweit ich weiß, kannst du die 10. Klasse schon wiederholnen. Die Frage ist nur, ob du das musst. Mit einem Schnitt von 3,0 kannst du auf einer weiterführenden Schule angenommen werden (Zwar ist ein besserer Schnitt gern gesehen, aber 3,0 ist nicht schlecht). Wiederholen kannst du die Klasse dann, wenn dir gesagt wird, dass du versetztungsgefährdet bist, oder eben in deinem Fall, den Abschluss nicht schaffst. Dann hast du generell die Möglichkeit diese Klasse noch einmal zu machen und dich hoffentlich zu verbessern. Da du schon 18 bist, kannst du aber auch die Schule abbrechen, da du nicht mehr Schulpflichtig bist. Dies würde ich dir aber nicht raten;)

Ich hoffe ich konnte dir irgendwie helfen.

Bei Fragen wende dich doch mal an einen Lehrer, die können dir auf jeden Fall helfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dionizas
07.02.2016, 14:08

Vielen danke für dein antwort, Welche weiterführenden Schulen meinst du? Für Gymnasium ich brauche empfehlung. Ich habe shön bei 7 vershiediene IT firmen in 2015 beworben (habe 2x Einstellungs test verkackt und von anderen absagen bekommen) Für berufshule ich brauche ausbildungs Platz aber in 20 tagen finde ich es nicht. Ich weiß nicht was ich machen soll. 

Die problem ist, ich bin in Deutschland nur 5 jahren.

0

Was möchtest Du wissen?