Kann man, realistisch gesehen, 35 KG in einem Jahr abnehmen?

8 Antworten

Radikale Abnehmprogramme können unerwünschte Nebeneffekte haben. So kann sich die Haut durch eine hohe Gewichtsabnahme in kürzester Zeit nicht optimal an die neue Figur anpassen. Sie hängt einem quasi herunter.

kann man, aber man sollte das in Absprache mit dem Hausarzt und evt. einem Ernährungsberater tun. Als Sport aber nur 1mal pro Woche Radfahren ist wahrscheinlich zu wenig und viel zu einseitig.

Nein! Die Faustregel ist 2 kg im Monat. Das ist aber langfristig schon ziemlich im oberen Bereich. Übrigens hat man auch keine Freude am Abnehmen, wenn man so herunterhängende "Hautfetzen" bekommt, da der Körper gar nicht nachkommt.

Was möchtest Du wissen?