Kann man rausfinden ob Benzin im Dieseltank ist?

6 Antworten

Etwas Kraftstoff abzapfen und in ein schälchen geben von weitem ein brennendes Streichholz einwerfen, entzündet sich der Kraftstoff ist es Benzin, geht das Streichholz aus ist es Diesel...

Naja, nach ner Zeit würde sich Diesel auch entzünden und dabei sehr dunklen russendenden Rauch entwickeln (ähnlich Kerzenrauch) und nicht so schnell verbrannt sein wie Benzin

Problem ist das es ca 1/3 Benzin maximal wäre, da wir danach voll getankt haben. Diese Probe haben wir schon gemacht war aber negativ. daür hat es aber aus der Sprit leitung gedampft / bisschen geraucht

0

Ein wenig ausschütten und beobachten Benzin verfliegt nach einiger Zeit und Diesel bleibt weil es ÖL ist .

Ja, einfach eine kleine Probe entnehmen.

Falsch getankt: Wie Benzin wieder aus Dieseltank entfernen?

Moin. Ich habe heute dummerweise Benzin in meinen Diesel-PKW getankt. Wie kriege ich das nur wieder raus ohne das mein Auto Schaden nimmt? Kann man das selbst machen oder muss ich zu ner Werkstatt. Ich habe den Wagen jetzt erst einmal an der Tankstelle stehen lassen und wollte nicht gleich für teures Geld einen Abschleppwagen rufen.

...zur Frage

Wie kann ich herausfinden ob es Benzin oder Diesel

Hallo liebe Community

Wir haben ein Benzinrasenmährer und jetzt ist der Tank alle Wir haben zwei Kanister in einem ist Benzin und in dem anderen Diesel aber sie sind nicht beschriftet. Wie kann ich herausfinden was was ist? Mein Vater meint da gäbe es einen Trick.

Lg

...zur Frage

Bestimmung von Diesel und Benzin?

Angenommen, ich habe einen Kanister Benzin und einen Kanister Diesel. Ohne Beschriftung. Kann ich irgendwie feststellen, welcher Kraftstoff Benzin und welcher Diesel ist? Also ohne ihn in ein Auto zu kippen und einen Motorschaden zu riskieren?

...zur Frage

Metall Benzinkanister nur für Benzin, aber nicht für Diesel zulässig?

Will einen 10L Reservekanister aus Metall kaufen. Verkäufer gibt an, dass der Kanister nur für Benzin zulässig ist, die Zulassung sei für Ottokraftstoff (Hinweiszettel auf dem Kanister). Für Diesel rät der Verkäufer daher ab. Ich meine, wenn der Kanister für Ottokraftstoff zugelassen ist, dann kann man bedenkenlos auch Diesel einfüllen. Denn Diesel ist schwerer entzündlich als Benzin. Oder bestehen Bedenken dagegen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?