Kann man Rauchvergiftung bei E-shisha bekommen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo,

vom Dampfen mit einer E-Zigarette (E-Shisha) kann man keine Rauchvergiftung bekommen, da kein Rauch erzeugt wird.

Das von Dir beschriebene ist Dampf, kein Rauch.

Um Rauch zu erzeugen bedarf es eines Verbrennungsprozesses, wie bei dem Motor eines Autos (Benzin, Diesel) oder bei Tabakzigaretten Zigarren etc...

Dabei entstehen giftige und krebserregende Stoffe, die dann stark gesundheitsschädlich sind.

Bei E-Zigaretten wird lediglich eine Flüssigkeit (Liquid) erhitzt. Darin sind weder in der Dosierung giftige noch krebserregende Bestandteile enthalten, noch können welche entstehen.

Gruß, RayAnderson  😏

Ohne Rauch ist das unmöglich. Wenn du jedoch das Liquid weg lässt und dein Coil anfängt zu rauchen bekommst du eine. Das geht so lange gut bis er brennt. 

Da es sich nicht um Rauch handelt, kannst du auch keine Rauchvergiftung bekommen.

Was möchtest Du wissen?