Kann man Rauch schlucken?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Klar kann man das, es ist zwar gasförmig, aber trotzdem eine Masse, die man schlucken kann. Passiert mit Luft und CO2 ja auch oft genug, sodass man rülpsen muss.

Richtig, und wenn man dann den Rauch geschluckt hat, dann qualmts beim Rülpsen, ist mir schon ein paar mal passiert...

0

Mit der Luft kannst Du auch Rauch schlucken, aber die meisten Rauchgifte werden zunächst in den Atemwegen abgeschieden und kommen von dort über den Selbstreinigungsapparat der Atemwege (Flimmerhärchen) in den Verdauungstrakt

Ja das geht, ich habs sogar mal mit Absicht gemacht, war sowas wie ne Mutprobe. Habs 2 Stunden lang bereut, heftigst Bauchschmerzen bekommen. Seitdem bin ich was das angeht super vorsichtig das es nicht aus versehen passiert.

Zum Glück hast du " Ja das geht " geschrieben. Guck mal, der wüsste das sonst ohne dich gar nicht, so schlau bist du. Es ist schon sehr wichtig auf solche... Art von Fragen zu antworten. Du hast ihm mega geholfen mit deiner Erfahrung. Klasse weiter so

0

Man könnte theoretisch die Luft in der Rauch ist einatmen und die Luft schlvcken. also indirekt "ja".

Was?

0

Also wie Wasser sicher nicht außer du kühslt es so stark ab das es flüssig wird und dann Friert dein Mund zu^^ Aber du bekommst es in den Magen usw

Ich weiß nicht ob du das kannst, aber Stevie Starr vom Supertalent schon. LG Sandra

Ja es geht, hab ich beim supertalent gesehen ^^

nein das geht nicht kannst ja mal versuchen...ist aber voll eklig ;)

Bei mir hats oft genug geklappt, und wenn man Ott anstatt Tabak raucht, ist es auch nicht so eklig...

0

Jo, das geht, ist aber nicht wirklich angenehm.

ja wieso soll das nicht gehen?

Frag mal Stevie Starr ^^

Was möchtest Du wissen?