Kann man Raben eigentlich rufen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Früher wurden Kolkraben (Das ist die Rabenart, die in Mitteleuropa und auch in Deutschland vorkommt) öfter gehalten, indem man sie von Hand aufzog. Alfred Naumann beschreibt Erfahrungen mit Kolkraben sehr ausführlich in seiner "Naturgeschichte der Vögel Mitteleuropas" - und zwar vor über 100 Jahren.

Heute sind Kolkraben selten geworden und stehen unter strengem Schutz. Dazu sind sie sehr vorsichtig und lassen sich nicht so leicht "hereinlegen".

Wie verspielt Raben sein können, kannst du z.B. hier bewundern:

LG

Raben sind sehr schlaue und neugierige Tiere ich denke dass es durch ausmöglich ist sie zu trainieren aber als Haustiere eignen sie sich glaub ich nicht so gut

Raben sind sehr intelligente Tiere, bei Handaufzuchten können sie auch sehr zutraulich werden. Aber Raben sind keine Haustiere und gehören in die freie Wildbahn. Sonst ist es Tierquälerei. LG

Als Haustier kann man sich Raben nicht halten. Sie sind wild lebende Vögel.

köder. futter. kleine zappelne dinge

Was möchtest Du wissen?