kann man qas gegen Magenknurren im Unterricht tun...?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Warum ist dir das denn peinlich?? Magenknurren ist doch ganz natürlich und ist ein Zeichen das den Magen entweder verdaut oder Hunger hat. Wenn er laute Geräusche beim Verdauen macht dann isst du vermutlich schwer verdauliche Dinge.. oder du isst eben zu wenig. Aber ganz im ernst lass ihn doch knurren ;D

Wenn dich einer anguckt lach ihn an und arbeite weiter....

 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Magen knurrt bei mir dann meistens am lautesten, wenn die Kurve vom Blutzuckerspiegel steil nach unten geht. Also wenn ich zb, etwas süßes gegessen habe - dann geht der Spiegel zuerst steil rauf, aber danach auch gleich wieder steil nach unten --> Magen knurrt.

Also lieber etwas essen, dass weniger süß ist. zb Vollkornprodukte, Müsli... das hält den Spiegel über einen längeren Zeitraum und er Magen knurrt nicht.

Außerdem: viel trinken! Wasser, ungesüßte Tees

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Manchmal hilft es, wenn man dabei ganz fest die Bauchmuskulatur anspannt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was ist denn die Ursache? Wenn es daran liegt, dass du zu wenig gegessen hast, dann musst du nunmal essen, auch wenn du den Rat nicht hören möchtest.



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?