Kann man Pilze in einem Zimmergewächshaus kultivieren?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo, ich hatte meine Shiitake-Kulturen und auch eine Champignon-Kultur von vornherein immer im Zimmergewächshaus. Der Vorteil ist die gleichbleibende Luftfeuchtigkeit. Ich hatte bisher ausschließlich Fertigkulturen. Die stellt man da rein, hält sich an die Anleitung und fertig. Kulturen gibt's z. B. bei Hawlik (http://www.pilzbrut.de), wo ich meine her hatte und Pilzmännchen https://www.pilzmaennchen.de).

Zugegeben, die sind nicht ganz billig, aber frischer geht's nicht, Du kannst sie praktisch direkt vom Substratblock in die Pfanne fallen lassen :) und Du weißt, wo sie herkommen. Sie werden nicht erst in stickigen LKWs teilweise luftdicht verpackt vor sich hin gammelnd durch die Gegend gekarrt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?