Kann man Pickel durch Allergie bekommen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Durch Allergien kannst du schon Hautausschläge und/oder Pusteln bekommen.

Zudem kann es sein, dass du schlecht Luft bekommst oder niesen musst.

Desweiteren kann es sein, dass dir die Augen jucken/brennen, wenn sie mit etwas in Berührung kommen, auf das du allergisch reagierst. 

Du siehst: Die möglichen Symptome sind vielfältig, selbst Durchfall und Kopfschmerzen sind möglich...

Du solltest einfach mal einen (Haut-)Arzt aufsuchen und einen Allergietest machen. Da wird dir dann auch mitgeteilt, auf welche Gräser und Pollen du allergisch reagierst und wie du da gegensteuern kannst (z.B. mit Medikamenten wie Cetrizin oder ähnlichem).

Auch eine Hyposensibilisierung ist denkbar, bei der dir über einen längeren Zeitraum (z.B. 2 Jahre) in regelmäßigen Abständen entsprechende Gräser / Pollen, auf die du allergisch reagierst, "verabreicht" werden, sodass sich dein Körper daran gewöhnt und du die Allergie dann los bist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, Allergien können sich auch durch Pickel äußern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?