Kann man Pfifferlinge noch einmal aufwärmen

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Kann man ohne weiteres nochmal aufwärmen. So der neuseste Stand der Wissenschaft und ich mach das, wenn überhaupt schon ewig.

Da hast du vollkommen rechtDas wird sogar in der Gastronomie so gemacht.Stell dir ein Büffet vor in dem auch Wild mit Pfifferlingen angeboten wird.Das wird erstens vorgekocht und dann auch bis zu 4 Stunden warmgehalten.Das hat bis jetzt jeder überlebt und schmecken tut es auch.

0
@Koechlein1948

Stimm ich voll und ganz zu. Wir machen das schon > 40 Jahre. MfG - gottl

0

Nein das solltest du nicht tun, sie geben giftstoffe ab, ausserdem sind die dann so durchgewässert dass sie keinen Geschmack mehr haben.

Wenn du sie richtig durcherhitzt kannst du sie nochmal essen, allerdings verderben sie schnell und sollten wenn möglich nicht länger als einen Tag aufgehoben werden und schnell wieder in den Kühlschrank wandern, beim Verderben entwickeln sich Stoffe die üble Bauchschmerzen usw verursachen können das mit dem nicht aufwärmen gilt als überholt, und Pilzsuppe schmeckt aufgewärmt noch viel besser

Was möchtest Du wissen?