Kann man per WLAN nachverfolgen auf welchen Seite die Nutzer unterwegs sind?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja. Darum in öffentlichen wlans immer einen Vpn Tunnel verwenden.

Danke, und wie macht man das?

0
@ManAtEarth

Hotspot shield oder cyberghost sind z.b. Vpn's. Schau mal auf chip.de danach. Einfach runterladen und installieren. Gibt noch zahlreiche andere, aber das sind die einzigsten kostenlosen die mir gerade einfallen

Lg

0

Nicht so ohne weitere Hilfsmittel, deren Einsatz jedoch illegal wäre.
Der Router protokolliert lediglich, wann du ins Netz gegangen bist und wann du es wieder verlassen hast. Das Surfverhalten wird nur beim ISP protokolliert, lässt bei einem Mehrbenutzer-Netz jedoch keine Rückschlüsse auf den konkreten Teilnehmer zu, es sein denn, er war zum fraglichen Zeitpunkt als einziger eingeloggt. Rechtliche Aspekte:
http://www.abgemahnt-hilfe.de/anwalte/aufsatz-die-haftung-des-internetanschlussinhabers-bei-filesharing-konstellation-nach-den-grundsatzen-der-storerhaftung

Ob er es kann weiß ich nicht aber er darf es nicht wegen Datenschutz.

eine gewisse Zeit aufzeichnen darf er es schon, verwenden/auswerten aber nicht so ohne weiteres

0

Als Administrator des WLan-Routers ist das möglich. Ich würde das auch machen. Als Anschlußinhaber ist er ja auch für alles verantwortlich was an dem Internetanschluß passiert.

Theoretisch: Ja

Praktisch: Ebenfalls

Absolut kein Problem.

Was möchtest Du wissen?