Kann man per PayPal Geld auf eine E-Mail-Adresse zahlen, die gar nicht für PayPal-registriert ist?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Füge doch mal spaßeshalber Deine Geschäfts-E-Mail-Anschrift zu Deinem PayPal-Konto hinzu - geht problemlos. Dann kannst Du ja sehen, ob das Geld da ist.

Paypal nimmt den Zahjlungsauftrag an und teilt dem Empfänger mit, daß er Paypal-Mitglied werden muß, um über das Guthaben verfügen zu können.

Du müßtest demnach von PP eine e-Mail an Deine Geschäfts-Mailadresse bekommen haben. Vielleicht im Spam-Ordner gelandet?

Nein, das geht nicht.
Man zahlt das Geld ja nicht auf die Mailadresse ein, sondern auf ein mit der Mailadresse assoziertes Konto.

Was möchtest Du wissen?