Kann man PayPal Käuferschutz "beantragen"?

2 Antworten

Warte doch erst einmal ab. Wenn alles in Ordnung ist, brauchst Du ja keinen Käuferschutz einsetzen. Ein Verkäufer bei den Kleinanzeigen, der PayPal toleriert, hat bestimmt nicht die Absicht, zu betrügen.

Auf keinen Fall nur Barzahlung und Selbstabholung

warum?

Ich habe mindest schon dreihundert Sachen mir zuschicken lassen oder auch selber verschickt. Wenn das nur mit Selbstabholung gemacht worden wäre, dann hätte ich meinen ganzen Dachboden noch voll von Klamotten und Co. Von dem Geld bin ich schon schön verreist. Das wäre jetzt schon ein Verlust sonst für mich. Ebenso wäre mein bereits ausgelaufenes Geschirr nicht ergänzt worden.

Man kann nicht alles abholen (auch wenn ich es aus Portogründen schon gerne mache). Ich gehe ein kleines Risiko ein, aber das ist überschaubar.

0

Nicht jeder ist ehrlich. Viele nutzen Ebay Kleinanzeigen zum betrügen. Man sollte schon nach den Regeln von Ebay Kleinanzeigen spielen. Das bedeutet Barzahlung und Selbstabholung. Wird an jeder Ecke eingeblendet.

0

Paypal Käuferschutz ebay kleinanzeigen?

Hallo liebe Community,

Ich wollte mal fragen ,ob ich vom Paypal Käuferschutz profitiere wenn ich als ware oder Dienstleistung etwas auf ebay Kleinanzeigen kaufe.

...zur Frage

Kauf über Ebay Kleinanzeigen - Greift der Paypal-Käuferschutz?

Guten Abend,

nehmen wir mal an, Ich würde mir eine Kamera über die Ebay Kleinanzeigen für 200 Euro kaufen wollen.

Preis wurde festgelegt, ich zahle per PayPal dem Anbieter die 200 Euro auf sein PayPal-Konto.

Sollte der Anbieter mir die Kamera nicht zuschicken, ich habe ihm aber bereits das Geld auf das PayPal-Konto überwiesen, könnte ich in diesem Fall den Käuferschutz von PayPal in Anspruch nehmen?

Vielen Dank!

...zur Frage

Bei Ebay-Kleinanzeigen per Paypal gekauft, Verkäufer meldet sich nicht mehr. Käuferschutz?

Guten Abend,wir haben vor ein paar Tagen über Ebay-Kleinanzeigen eine Sammlerfigur gekauft, wollten aber aus persönlichen Gründen doch gerne vom Kauf zurücktreten. Vor drei Tagen schrieb ich also den Verkäufer an erhielt keine Antwort. Seitdem versuche ich täglich den Verkäufer zu erreichen. Habe ihm nun mehrmals gesagt er soll sich bitte melden und uns informieren wie es nun ausschaut. Wäre der Rücktritt vom Kauf nicht möglich, wäre das eben so. Wären wir ja selbst Schuld. Da uns aber KEINE Informationen vorliegen ob die Figur bereits versandt wurde oder ähnliches und bis jetzt NULL Reaktion folgte (Vorher schrieb der Verkäufer immer regelmäßig), möchte ich nun eigentlich am liebsten über den Käuferschutz bei Paypal mein Geld zurückholen.Ist das möglich und wenn ja wie? Was muss ich beachten?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?