Kann man Parkgebühren am Arbeitsplatz steuerlich absetzen, oder

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Versuch es in den Außergewöhnlichen Belastungen mit einzufügen.

Du kannst übrigens jeden Arztbesuch, Apothekenbesuch etc. auch da mit reinschreiben. Guck mal bei den www.klicktipps.de

EnnoBecker 01.07.2009, 14:34

...also, welcher HONK hat denn hier deinen Daumen gegeben? Für DEN Unsinn!

0

Ich würde sagen alle Kosten sind mit den 0,30 € pro Entfernungs-km abgegolten. Aber der AG kann dir wenn man es geschickt angestellt steuerfrei einen Parkplatz anmieten und überlassen. Wäre ein Thema für die nächste Gehaltsverhandlung.

Vermutlich nicht , es verlangt ja niemand von dir , dass du mit dem Auto kommst . Vielleicht gibt es die Möglichkeit mit den Öffentlichen

Die kann man als Werbungskosten absetzen.

Was möchtest Du wissen?