Kann man Paracematol 500 auch für Regelschmerzen benutzen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hey!

Gegen Regelschmerzen kannst du tatsächlich Paracetamol einnehmen. Es wirkt schmerzlindernd, jedoch nicht sehr viel. Sollte es sehr dringend sein, würde ich vorschlagen in einer Apotheke  nachzufragen. Dort werden dir bessere Mittel verkauft. So zB.: Buscopan. Es ist ein krampflösendes Mittel und hilft besser als ein allgemeines Schmerzmittel wie Paracetamol.

Bitte korrigiert mich, sollte dies falsch sein.

Viel Erfolg und eine gute Erholung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schmerzmittel sollte man nur bedingt zu sich nehmen, weil sich der Körper schnell dran gewöhnt... und irgendwann wirken die dann nicht mehr ..

wenn du regelmäßig starke Beschwerden hast bei Deiner Periode, empfihlt es sich mal den Frauenarzt zu konsultieren.....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja natürlich geht das.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jericho1725
26.07.2016, 01:53

Was redest du denn da? Kompletter Müll und der Frage nicht weiterhelfend.

1

Ja kann man

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?