Kann man Organe auf Kosten der Krankenkasse untersuchen lassen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wenn man Zweifel an der Gesundheit und Funktion eines Organs hat, dann zahlt die Kasse die Untersuchung. Wegen Kurzatmigkeit habe ich beim Arzt auf mein Herz hingewiesen und bekam dann auch eine Überweisung zum Kardiologen. Dort wurde mein Herz untersucht, es wurde aber alles für gut befunden.

Nächste Woche wird noch ein Belastungs-EKG gemacht, und alles wird von der Kasse bezahlt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

solche Untersuchungen werden nur aus medizinscher Notwendigkeit gemacht. aus reinem Interesse kannst du das aus eigener Tasche bezahlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nur wenn der Verdacht auf eine Krankheit / Erkrankung besteht .... für reines Interesse zahlt die Krankenkasse nicht ... Du kannst es aber auch selbst zahlen .....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"schöner Wohnen"

die Krankenkasse zahlt bei Krankheit

wenn du neugierig bist kannst  du Untersuchungen privat veranstalten/zahlen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann man sicher, ist aber Betrug, wenn man es schafft und kann teuer werden!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, wenn es keinen Grund dafür gibt musst du das selbst bezahlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?