Kann man Oleander in einem dunklen Keller überwintern?

3 Antworten

Keller ist zu dunkel. Hast Du einen kühlen Flur?

Oleander ist in der Tat hart im nehmen, doch muss man sich überlegen, ob es sinnvoll ist sich den Keller damit vollzustellen, immer wieder mal etwas Wasser zu geben, wenn es dumm läuft auch noch mit Schild und Blattläusen zu kämpfen und dann eine hässliche Kröte im Frühjahr auf dem Balkon zu haben. Für 30 bis 40 €uro bekommt man heutzutage ab anfang Mai wirklich tolle Oleanderpflanzen, die voller Knospen sind. Man darf nicht vergessen, das die Bekämpung von Läusen und Co auch Zeit und Geld kostet. Wenn es in deinem Keller sehr dunkel ist, ist es wichtig, das es dort auch kühl ist. Ist die Temperatur höher als 14 Grad rate ich die Finger davon zu lassen - auch wenn andere behaupten das es bei Ihnen zuhause funktioniert.

Also ganz dunkel würde ich nicht empfehlen. Besser: einwickeln in spezielle Luftpolsterfolien oder Sackleinen - im Baumarkt findest du ganz viele Angebote diesbezüglich. Dann überwintert er auch in der Garage oder sogar in einer windgeschützten Hausecke. In den Südländern gibts ja auch Frost und jedes Jahr blühen sie erneut...

Kühlschrank (ausgeschaltet) in Garage überwintern lassen?

Hallo zusammen,

ich möchte in der Garage einen Kühlschrank aufstellen, Nutzung nur im Sommer.
Im Winter würde ich ihn vom Strom nehmen. In der Garage ist dann aber mit Minustemperaturen zu rechnen.

Meine Frage: schadet das dem Kühlschrank? Muss ich sonst noch was beachten?

Danke schön!

...zur Frage

Kann man eine Erdbeerpflanze über den Winter bringen?

Ich habe dieses Jahr auf dem Balkon Obst und Gemüse geerntet. Die Erdbeerzeit ist ja jetzt vorbei. Kann man diese Pflanze in der Wohnung überwintern und nächstes Jahr wieder rausstellen?

...zur Frage

Keller Renovieren Farbe von der Wand bekommen?

Hallo,
Ich habe vor einem Jahr ein Einfamilienhaus gekauft und bin bis auf den Keller mit dem Renovieren auch fertig. Als ich mich an den Keller machte trieb es mich an den Rande  der Verzweifellung... Ich habe keine Ahnung wie ich diese Farbe von der Wand bekommen soll. Früher wurde in diesem Keller Kohle gelagert. Ich habe es mit einem HD Strahler probiert ... Nichts passiert 🤔 hat wer eine Idee wie man diese superdicke Farbschicht wegbekommt... Ein Bekannter meinte die müsste auf jeden Fall weg damit man Verputzen kann ..

Hat irgendwer Erfahrungen oder Ideen?

...zur Frage

Wie überwintert man Oleander?

Zur Überwinterung unseres Oleander-Kübels haben wir zwei Möglichkeiten:

a) in einem Heizungskeller, der durch die Heizungsrohre nie kälter als 15 Grad wird und durch Glastüre und Fenster auch nicht abgedunkelt wird. Dort hat unser Oleander den letzen Winter verbracht, hat viele Blätter abgeworfen und leider auch gelblich-rötliche Läuse angesetzt. Außerdem wurden die Stängel von einem schwarzen Belag befallen, der sich aber hat abwaschen lassen. Ich habe die Pflanze mehrfach mit einer Milch-Wasser-Mischung besprüht, die gegen Mehltau helfen sollte. In diesem Sommer hat die Pflanze nur halb so schön geblüht. Hätte ich einen Rückschnitt machen sollen? Wenn ja, wann?

b) in einem offenen Carport, der im Winter zwar windgeschützt ist, aber die Umgebungstemperatur annimmt, d.h. es kann deutlich frostig werden. Würde der Oleander dies, entsprechend eingemummelt, wohl überleben? Wäre das hinsichtlich der Läuse sogar zu empfehlen? Wie sieht es hier mit einem Rückschnitt aus - vor oder nach der Winterpause? Und auf welche Höhe?

Meine Bemühungen in Google lassen mich ratlos zurück, da sowohl das eine wie das andere empfohlen wird. Wie macht Ihr das erfolgreich? Danke für Tipps.

...zur Frage

Wieviel Licht brauche ich zum Überwintern einer Zwergpalme in der dunklen Garage. Welche Lampenart, Watt, Lux, Lumen, Abstand zur Pflanze, Temperatur wwR?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?