Kann man Ohrringe von neu gestochenen Ohrloch schon nach 3 Tagen hinzunehmen?

4 Antworten

Wenn du schon "medizinohringe" sagst zeigt mir dass das deine höflicher geschossen wurden. Das ist sowieso schlecht für die Ohrläppchen weil das Gewebe nur zur Seite gedrückte wird und nicht entfernt die beim piercen. Die Löcher könnten sich sehr schnell wieder schliesen weil das Gewebe sich wieder an seinen Platz begiebt

Lieber warten. Damit würde ich keine Experimente machen.

Lass sie besser drin, wenn du Pech hast bekommst du sie nicht mehr rein.

Neues ohrloch , ohrring drehen?

Hab mir gestern ohrlöcher schiessen lassen und meine frage ist soll man die ohrringe regelmäßig drehen ?

...zur Frage

Zwei Ohrlöcher nah bei einander. Kann ich das zweite auf 8mm dehnen?

Hey ich habe am Ohrläppchen zwei Ohrlöcher die ziemlich nah bei einander sind. Das erste habe ich mir mal mit schweren Ohrringen etwas runtergerissen. Deshalb habe ich ein zweites Ohrloch, weil das erste für Ohrringe zu tief. Nun wollte ich mir das zweite Ohrloch dehnen. Kann es da zu Schwierigkeiten mit dem ersten kommen oder nicht? Wollte auf 8mm dehnen.

...zur Frage

Ohrloch juckt

Ich habe mir heute vor 6 Wochen Ohrlöcher stechen lassen, jetzt habe ich die Erstlinge gegen andere Ohrringe eingetauscht. Aber das rechte Ohrloch juckt etwas. Ist das normal?

...zur Frage

Ohrloch von vor 3 Monaten zuwachsen lassen?

Hallo, ich habe mir vor 3 Monaten eine 2. Partie an Ohrlöchern machen lassen. Auf der einen Seite ist das Loch leider viel zu tief unten geraten, weswegen ich es mir jetzt eventuell wieder zuwachsen lassen will und dann neu stechen lassen möchte. Im Vergleich zu meinen ersten Ohrlöchern sind sie noch etwas sensibler.

Wie lange würde es dauern, bis es zugewachsen ist? Liebe Grüße :)

...zur Frage

Auf welcher seite 2.Ohrloch?tut es weh?

Was meint ihr auf welcher seite ich ein 2. Ohrloch stechen lassen soll? Links oder rechts oder auf beiden Seiten?

Und tut es weh?

...zur Frage

1,2 mm piercing in normalem ohrloch?

ich weiß, dass normale ohrlöcher kleiner sind als piercings, aber es soll möglich sein, piercingstecker(und auch z.b. fake plugs) in einem normalen ohrloch zu tragen.jetzt ist meine frage, ob mein ohrloch danach so "ausgeleiert" ist,dass ich keine normalen ohrringe mehr tragen kann?, achso und ist es auch andersrum möglich , d.h. normale ohrringe in ein 1,2mm helix piercing zuu tun? danke mangafreak123

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?