Kann man ohne visum in den USA bleiben?

5 Antworten

Ich weiß es nicht genau, aber ohne Visum darf man auf keinen Fall da bleiben. Dann hält man sich da illegal auf, vielleicht gibt es ne haftstrafe

Hey! Man kann schon ... wenn man nicht erwischt wird. Aber denk mal weiter: er kann sich nirgends gültig anmelden (Wohnung), Arbeit bekommt er ohne gültige Aufenthaltserlaubnis und ohne GreenCard auch nicht oder nur ohne Versicherungen usw. und Krankenversicherung erst Recht keine. Reisen kann er da auch nicht, denn bei den aktuellen Sicherheitsvorkehrungen in Amerika wird es nicht lange dauern, bis er irgendwo in einer Kontrolle landet und sich ausweisen müsste.

Und sobald man in Amerika kein Geld mehr hat und am Rande der Gesellschaft steht, geht es relativ schnell bergab - ein "soziales Netz" wie in Deutschland gibt es da nämlich nicht und den "American Dream" erleben leider die wenigsten da.

Wie gesagt, solange er nicht erwischt wird und Glück hat ... aber für mich ist sein Weg so leider vorgezeichnet :-[[ . Er sollte schnell erwachsen werden und besser nochmal drüber nachdenken. Ich meine das nicht böse, aber wenn er nicht vernünftig wird, kannst Du auch nichts machen - lass ihn dann seine Erfahrungen sammeln und hoffen, dass er da gesund wieder rauskommt. Ich drück Euch die Daumen. Gruß Don

Zunächst nichts, ist man einmal in den USA drinnen, merkt das so leicht keiner. Sollte er jedoch einmal ausreisen oder etwas näher von der Polizei kontrolliert werden, wird er natürlich sofort festgenommen und abgeschoben.

Das heißt also wenn er nie ausreist kann er dort für immer bleiben .. ? Wieso macht das dann nich jeder wenns so einfach geht ...

0
@Marianne97

Weil manche Menschen gerne arbeiten würden oder eine Wohnung haben. All das kann er als illegaler natürlich nicht.

0
@Marianne97

Dann wird er irgendwann erwischt und dafür bestraft. Oder auch nicht. Wer weiss das schon.

1

Was möchtest Du wissen?