Kann man ohne Studium nur mit einer Weiterbildung eine Führungsposition erlangen?

Das Ergebnis basiert auf 1 Abstimmungen

Ja 100%
Mit Berufserfahrung 0%
Nein 0%

2 Antworten

Grundsätzlich schon. Oft wird ja erwähnt abgeschlossenes Studium oder vergleichbare Ausbildung.

Wenn du allerdings kein richtiges Studium hast würde ich dir dringend nahelegen gerade in Führung Kurse zu belegen. In der heutigen Zeit mit BurnOut, .. kann man viel falsch machen, wenn man keine Ahnung hat.

Berufserfahrung solltest du schon mitbringen. Ab gewissen Jahren gilt die Berufserfahrung dann auch wie ein Studium. Je nach Firma / Konzern.

Ich bin auch der Meinung, dass das definitiv möglich ist. Ich z.B. habe mich über die Messe Contra https://dietestkiste.de/die-contra-2018-conversion-und-traffic-konferenz/ weiterbilden können und das letztendlich für mein Online Business gut umsetzen können. Eine klassische Weiterbildung ist nie verkehrt, ob das jetzt ein Studium ersetzt, sei mal dahingestellt, aber für sich selbst, klar wieso nicht.

0

Was möchtest Du wissen?