Kann man ohne so einen Kolben etwas in Holz brennen?

3 Antworten

Valentinstag war gestern, aber für das nächste Mal:

Die vordere Klinge eines Messers über ein Cerankochfeld legen. Höchste Stufe einschalten. Warten. Wenn es heiß genug ist kann man damit das Holz markieren. Dazwischen immer mal wieder auf die Herdplatte legen. Und dabei nicht die Finger verbrennen und die Hütte besser auch nicht.

So teuer sind einfach Lötkolben nicht (Etwa 7€) sonst dicken Draht Aber das Hält nicht lange lange. mit Feuerzeug kannst du es vergessen.

Was ging sind Ausstechformen aber nur mit Zange anfassen

So halb kaputte Sachen, die auch noch mit Strom betrieben werden sind doch eher gefährlich - lass lieber die Finger davon bevor du sie verbrennst.

Auch wenn es irgendwie funktionieren sollte - schön wird das bestimmt nicht!

1
@pinsel58

Sei lieb schreib das dem FS.

Ich hab nen Lötkolben.Hab zuerst hingewiesen das nicht so teuer sind und hab nichts von Klemm Strom dran geschrieben. Dazu bräuchte man um es halbwegs hinzubekommen. Nen Lötkolben.......

1

du könntest dir aus draht das ganze vor biegen und dann das ganze gleichmäßig erhitzen bis es glüht und dann auf das holz legen mit einer zange.

das können ja verschiedene einzelteile sein die dann das motiv zusammen setzen.

ein O und viele c herum sind auch schon eine blume ;)

Was möchtest Du wissen?