Kann man ohne Meister einen Brennereibetrieb eröffnen, wenn man eine Ausbildung zum Brenner besitzt?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

bei uns gibt's so kleinbrennereien die haben nicht mal ausbildung,werden von gesundheitsamt kontrolliert und der betrieb muss eben die vorschriften erfüllen.die brennsaison geht immer ab september los und bis ende januar,dann ist ruhe bis zum herbst

Diese Frage wird dir sicher die örtliche Industrie- und Handwerkskammer beantworten können.

Wenn es den beruf des Brenners als als Ausbildungsberuf gibt, dann ist die Industrie und Handwerkskammer die prüfende Organisation. Sie wissen dann sicher auch über die handwerksrechtlichen Voraussetzungen, wie meisterzwang und ähnliches bescheid.. Da aber viele landwirte die Brennerei als Nebengewerbe betreiben, bezweifle ich das.

In Industrieberufen gibt es den Nachweis der Ausbildungsbefähigung, ohne dass du Meister sein musst. Vllt gibt es das ja auch für Berufe ohne Meisterzwang. Wie sollten sich denn sonst Berufe erhalten, bei denen der Meisterzwang mittlerweile durch Marmonisierung mit dem EU-Recht entfallen ist.

romar1581 07.03.2014, 19:17

-Marmonisierung + Harmonisierung

0

kannste, aber Lehrlinge kannste nicht einstellen

Was möchtest Du wissen?