Kann man ohne medizinische Geräte das Koma überleben?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Spätestens nach ein paar Tagen wärste tot wegen Dehydrierung, wenn die Atmung nicht vorher ausgesetzt hat ^^ Nein, so etwas kann man nicht "einfach so" überleben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, man kann zwar notfalls auch einige Tage ohne Nahrung und Getränke überleben, also ohne Magensonde und Flüssigkeitszufuhr über Infussionen, aber nicht ohne Atmung. Atemwegssicherung und Beatmung war im Mittelalter nicht möglich, es gab weder einen Tubus noch Beatmungsbeutel oder Beatmungsgerät, Überleben war im Mittelalter also nicht möglich. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?