Kann man Öl welches die gleiche Viskosität hat auch von einer anderen Marke nachfüllen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Klar, mache ich auch immer, wenn billiges drin ist kannste teures nachkippen und umgekehrt, nur wie du bereits gesagt hast, muss es die gleiche Viskosität haben. LG

Bedingt, wenn du einen aufgepumpten 1.6 Liter Motor mit 300 PS hast würde ich es nicht empfehlen. Z.B

Das ist in Ordnung...habe letztens das gleiche Problem gehabt und wollte nicht die teure Marke weiterverwenden...solange es identisch ist...kein Problem

Ja man kann alternative Öle gebrauchen.

Bedenkenlos einfüllen

ja

aber darauf achten ob Diesel oder Benzin

Was möchtest Du wissen?