Kann man nur aus Milch wirklich ein vegetarisches Cordon-Bleu machen?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Cordonbleu hat ja eine unterschiedliche Struktur - knusprig (Panade), fest (Fleisch) und eine flüssige, sämige Mitte (Käse) - entsprechend braucht es auch verschiedene vegetarische Alternativen um dies nachzubilden resp. das Fleisch zu ersetzen ...

industriell gefertigtes Milchfleisch (?) ist wohl ein solcher Fleischersatz ... http://www.veggieportal.de/milchfleisch/
(wobei sich mir bei solchen Produkten der Sinn definitiv nicht erschliesst - schliesslich entsteht bei der Milchproduktion per se auch Fleisch, Kälber/Rinder ...)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Firma Valess bietet das mit Käsefüllung oder einer pastösen Füllung mit Paprika-Tomatencreme an. So recht schlau bin ich aus der Beschreibung auf der Internetsite von Valess nicht geworden, habe aber kürzlich einen Kurzbericht im TV über die Möglichkeit gesehen, dass sich aus Milch Fasern für Kleiderstoffe machen lassen. Aldi-Nord bietet einen Valess-Klon an, dessen Name mir aber nicht geläufig ist. Die Textur dieses Zeugs kommt Kalbfleisch recht nahe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wie soll das gehen? In Cordon Bleu ist Schweine- oder Kalbfleisch sowie Schinken vom Schwein. Hört sich irgendwie nicht nach vegetarisch an :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ManuTheMaiar
26.09.2016, 16:46

Fleischersatz aus Milcheiweiß

0

So viel Chemie kanns doch gar nicht geben, dass sowas gehen könnte!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo! Das wird leider nicht gehen. Wenn doch bist Du ein Aspirant für den Nobelpreis.

Alles Gute

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nur aus milch? Wenn man sonst nix hat dann bleibts milch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In dem Fleischersatz ist ja nicht nur Milcheiweiß drin sondern auch noch ein paar andere Sachen, nur aus Milch wird also schwer

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nö. Wie kommst du darauf?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?